Swingerclub

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ***lieber so*** 11.10.10 - 10:31 Uhr

Hallo an euch alle da draußen,

mein Freund und ich planen einen Clubbesuch ja wir müssen den planen da wir beide Kinder haben und so müssen wir diesen Besuch planen.

Nun ist es so ich möchte keinen Partnertausch machen wir haben uns darüber unterhalten und sind uns einig darüber es für den anfang dabei zu belassen.

Meine Frage ist nun diese kann man auch nur als Paar Spaß im Club haben ohne den Partner zu tauschen oder ist es so das man nur beim Tausch so richtig in fahrt kommt????


Ich möchte bitte nur ernste Antworten haben da mir dieses Thema sehr am Herzen liegt.

LG

Beitrag von happy_mama2009 11.10.10 - 10:35 Uhr

Alles kann, nichts muss. Soll heissen das es möglich ist nur Spaß mit deinem Partner zu haben.
In guten Clubs gibt es auch abschließbare Räume, wo du allein mit deinem Partner sein kannst.

Beitrag von seelenspiegel 11.10.10 - 11:00 Uhr

<<<Meine Frage ist nun diese kann man auch nur als Paar Spaß im Club haben ohne den Partner zu tauschen>>>

Ja sicher....wir waren schon einige Male in einem Pärchenclub / Swingerclub, und Partnertausch hatten wir relativ selten.

In manchen Clubs war das Buffet so lecker, dass wir auch schon mal nur zum Essen hin sind #rofl

Der Kick ist oftmals einfach der, dass man anderen DABEI zuschaut bzw. sich von anderen beim sexeln zuschauen lässt, und auch einfach die Athmosphäre die in so einem Club herrschen kann. Ein Touch von "Verbotenem".....einfach was neues und spannendes, und dadurch eben aufregend.

Alles andere passiert....oder passiert nicht. Wie schon jemand anders hier schrieb: "Alles kann, nichts muss". Ein NEIN eurerseits wird IMMER auch als NEIN aufgefasst werden !!

Übrigens gehen die meisten erst mal zum "gucken" in so einen Club. Die allerwenigsten "spielen" gleich beim ersten Besuch mit anderen Leuten :-)

Wünsche Euch viel Spass.

Beitrag von rosaundblau 11.10.10 - 21:19 Uhr

>>>In manchen Clubs war das Buffet so lecker, dass wir auch schon mal nur zum Essen hin sind <<<

#rofl#mampf

Beitrag von ich auch lieber so 11.10.10 - 16:21 Uhr

hallo!

ich kann dir ja einfach mal berichten wie es bei mir war...

die idee einen swingerclub zu besuchen stand für mich schon eine ganze weile im raum, aber zum einen war(/bin) ich noch recht jung und zum anderen hatte ich immer das gefühl, dass eine solche idee nicht gesellschaftsfähig ist. mit meiner besten freundin konnte ich natürlich drüber sprechen und schließlich auch mit meiner liebschaft (die keine feste beziehung, aber doch regelmäßig war und schon über ein jahr andauerte). er hatte auch interesse an einem besuch und genoss mein 100%iges vertrauen. schwup waren wir in dem club unserer wahl zu einer "junge leute party" angemeldet. an dem abend stand ich stunden vor dem spiegel, zog mich immer wieder um und ich kann dir sagen mir schlotterten die beine! wir hatten für uns vorher auch festgelegt, dass wir keinen partnertausch möchten und dabei ist es dann auch geblieben! es kamen zwar zwei "anfragen" aber ein nein wird wortlos hingenommen.

ich kann dich bzw euch wirklich nur ermuntern einen besuch zu "wagen"! besprecht vorher was ihr möchtet und (vielleicht noch wichtiger) was ihr nicht möchtet. trefft klare absprachen und haltet euch dann auch daran. ich denke es wird ein unvergesslicher abend für euch und wenn ihr gefallen daran findet könnt ihr euch auf eine weitere party freuen mit neuen regeln und möglichkeiten.

wie schon geschrieben... wenn ihr nein sagt wird es keiner übergehen! die meisten clubs haben auch auf ihrer internetseite regeln festgelegt, da könntest du einfach mal nachlesen. und wir hatten auch ohne partnertausch eine menge spaß und haben viele erfahrungen mitgenommen!

lg

Beitrag von swingerglueck 12.10.10 - 23:44 Uhr

Also, dass man in einem Swingerclub gleich schon am Eingang Partnertausch-Zwang unterschreiben muss, ist ein absolutes Märchen - im Gegenteil, es gibt sehr viele Paare, die nur zum Zusehen oder Sich-Zusehen-lassen hingehen oder die es einfach erregend finden, mit anderen Paasren nebeneinander Sex zu haben.
Wir haben einen kleinen Artikel zu diesem Thema geschrieben, weil wir sehr viele Mails mit solchen Fragen bekommen - ich glaube, für euch ist der zweite Absatz besonders interessant.
http://www.swingerglueck.de/swingerclub-besuch/ein-abend-im-swingerclub/index.php

Gruß, Martin
#sex

Beitrag von ****lieber so**** 14.10.10 - 22:49 Uhr

Danke für den tollen Bericht....

gruß....