ab wann Pille absetzen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pfutschl 11.10.10 - 11:27 Uhr

Mein Freund und ich wollen in seinem Winterurlaub ab Dezember für Nachwuchs sorgen. Da er unterm Jahr nur am WE nach Hause kommt ist es im Winter die beste Möglichkeit.
Soll ich dann jetz schon die Pille absetzen? Manchmal dauert es ja bis sich der Körper umstellt...#zitter

Beitrag von emily86 11.10.10 - 11:29 Uhr

Ich würde sagen JA.
Ihr könnt ja zusätzlich verhüten
und du könntest deinen Zyklus besser kennen lernen.

LG

Beitrag von pfutschl 11.10.10 - 12:10 Uhr

Vielen Dank für die Hilfe!
Bin mal gespannt wanns dann hin haut....
wenns so weiter geht wie dieses wochenende dann dauert es noch etwas hihihi
erst hat sein wecker gestört.... keine 2 minuten später ging mein wecker und 5 minuten später klingelte es n der tür....

Beitrag von mariele87 11.10.10 - 11:30 Uhr

ich würde auf alle fälle die pille schon jetzt absetzen...bei mir hat es ein halbes jahr gedauert bis sich mein zyklus reguliert hatte und dann hat es direkt im 1.üz geklappt! leider hab ich die beiden dann verloren...

liebe grüße, marie

Beitrag von pfutschl 11.10.10 - 11:56 Uhr

das tut mir leid dass du die beiden verloren hast. Ich hab auch grosse angst davor.
Ich hab allgemein grosse angst davor keine mama zu werden....
So ein blödes gefühl in mir...

Beitrag von wartemama 11.10.10 - 11:30 Uhr

Wenn Du jetzt schon absetzt, aber auf keinen Fall vor Dezember schwanger werden möchtest, würde ich aber noch zusätzlich verhüten! ;-)

Bei einigen schnaggelt es nämlich sofort nach Absetzen der Pille. #klee

Beitrag von pfutschl 11.10.10 - 11:59 Uhr

Ich hätte im grossen und ganzen kein problem damit sofortschwanger zu werden ....bloss ich möcht warten bis im Januar mein arbeitsvertrag verlängert wird... dass ich bisschen länger versorgt bin was das finanzielle betrifft...

Beitrag von sternschnuppe215 11.10.10 - 11:33 Uhr

wenn der KiWu auch ab sofort besteht, dann würde ich die absetzen und es einfach geschehen lassen. Es kann, muss aber nicht sofort klappen...

Beitrag von teddy3 11.10.10 - 11:39 Uhr

Also wir haben die Pille abgesetzt und mussten fast 4 Jahre warten, bis wir Greta dann im Mai 09 im Arm halten durften...

Ich würde die Pille absetzen. Wenn es egal ist, lasst es einfach so drauf ankommen und wenn es euch wichtig ist, dass es genau im Winterurlaub passiert, dann bis dahin verhüten.

Beitrag von di880 11.10.10 - 11:40 Uhr

ich würde jetzt schon mit der Pille aufhören, der Körper braucht eine Zeit um sich umzustellen.Aber da is jeder Körper anders.

Bei mir is es so: ich hab am 14.08 Pille abgesetzt und warte noch immer auf meine Mens, bin jetzt ungefähr beim ZT 60 (1.ÜZ) angelangt. Is ein wenig nervig. Aber da muß ich durch.




sT
di880
;-))

Beitrag von babs100 11.10.10 - 11:50 Uhr

also am gesündesten ist es mind. ein halbes jahr früher aufzuhören!
oder 3 monate also ich würde jetzt schon aufhören!
viel Glück
lg