Kosmetikeimer im Gäste-WC?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von weissecalla 11.10.10 - 11:57 Uhr

Hallo!

Ich wollte Euch mal fragen, ob Ihr einen Kosmetikeimer im Gäste-WC stehen habt?! Bisher steht einer bei mir, der aber eigentlich immer leer ist, d. h. es liegt höchstens mal eine leere Rolle vom Toilettenpapier drin. Ich wollte diesen Eimer jetzt eigentlich weg tun, bin mir aber nicht sicher. Möchte ja schließlich auch nicht, dass Hygieneartikel in der Toilette landen, wenn ich Besuch habe.

Bin auf Eure Meinungen gespannt!
LG, anca

Beitrag von fensterputzer 11.10.10 - 12:06 Uhr

Ich lebe als Mann allein und habe trotzdem einen Eimer für Damenbinden etc im Gästeklo.

Beitrag von merline 11.10.10 - 14:03 Uhr

Sehr vorbildlich! :-)

Beitrag von fensterputzer 11.10.10 - 16:07 Uhr

Na ich muß ja neuerdings meine Freunde bekochen und da darunter auch Paare und Frauen sind ist das doch selbstverständlich .. aber auch praktisch für mich: Papprollen vom Toipaper etc..

Beitrag von mrsviper1 11.10.10 - 12:13 Uhr

Hallo,

Ich habe in beiden Bäder kein Eimer stehen mein besuch weißt das und sollte er einen benötigen sagen sie kurz bescheid dann stelle ich den kleinen Windeleimer von meiner Tochter rein der eig. draußen am Balkon steht.
Bei mir stehen grundsätzlich alle Eimer draußen am Balkon weil ich es nicht mag den Mülleimergeruch in der Wohnung zu haben. Ich leere sie zwar jeden Tag aber ich mag das einfach nicht.

Lg Tina

Beitrag von lichtchen67 11.10.10 - 12:13 Uhr

Ja habe ich.

Und meiner ist auch manchmal "gefüllt" ;-).

Lichtchen

Beitrag von yale 11.10.10 - 12:17 Uhr

da gehört in jedem fall ein Eimer rein,ich fänd es sehr peinlich wenn ich erst fragen müsste wo der Müll ist,wenn ich meine Hygieneartikel wechseln muss,egal ob Silpeinlage,Tampon oder Binde.

Wenn er doch eh immer leer ist,hast du ja keine große arbeit,oder?

Beitrag von kolbo-sauri 11.10.10 - 13:31 Uhr

Hallo,

wir haben natürlich in jedem Bad und Toilette einen Kosmetikeimer.

Aus welchem Grund möchtest Du den Eimer den wegtun? Er stört doch nicht, gerade wenn er eh meist leer ist.

Nix peinlicheres, als wenn ein weiblicher Gast nach nem Mülleimer für den Tampon fragen muss#schock.

VG

Beitrag von sassi31 11.10.10 - 13:36 Uhr

Hallo,

wir haben auch in jedem Bad einen Kosmetikeimer stehen.

Für einen weibl. Gast ist es doch sehr unangenehm, wenn sie erst nachfragen muss, wo sie ihre Binden/Tampons lassen kann.

Gruß
Sassi

Beitrag von merline 11.10.10 - 14:08 Uhr

Sehe ich auch so - es gab schon Fälle, da habe ich dann meinen "Müll" in ein Tempo eingewickelt oder Klopapier und bin dann auf dem Rückweg vom Gäste-WC zum Wohnzimmer in die Küche geschlichen und habe es da im Mülleimer entsorgt. Gefragt hätte ich nie!

Beitrag von merline 11.10.10 - 14:04 Uhr

Wir auch! In unserem Bad und im Gäste-Klo steht jeweils ein Eimer, der im Gäste-WC ist meist leer. Der in unserem Bad oft gefüllt - und da riecht nix! :-)

Beitrag von anne53 11.10.10 - 15:34 Uhr

Ich hab mein Leben lang Binden und Tampons ins Klo geworfen - immer und überall !
ich find ekelhaft, blutiges Zeug in einen Eimer zu werfen, den ANDERE ausleeren müssen !

Gruß

Anne#herzlich

Beitrag von merline 11.10.10 - 15:38 Uhr

aber wenn denen nachher wegen einer Verstopfung des Klos die "blutigen Sachen" durchs Bad schwimmen, das findest du besser? Man schmeißt das ja auch nicht so in den Eimer, sondern wickelt es in Toilettenpapier. Und mein Gäste-WC benutzen auch nur Leute, bei denen ich nicht mal schlimm finden würde, wenn ihnen da mal ein Malheur passiert, denn ANDERE lade ich nicht ein!

Beitrag von darkblue81 11.10.10 - 15:59 Uhr

Hallo,

auch wenn wir kein Gäste-WC (mehr) haben schreibe ich dir aus meiner Sicht als Gast:

Ich fände es mehr als unangenehm, wenn ich keinen Eimer vorfinden würde um dann fragen zu müssen "Wo ist bitte der Mülleimer" #schock oder wenn ich es denn weiß erst noch einen "Abstecher" machen zu müssen um meine Hygieneartikel zu entsorgen.

Wenn dein Eimer sowieso (fast) immer leer ist, lass ihn stehen.

LG #winke

Beitrag von sternschnuppe215 11.10.10 - 16:50 Uhr

nimmt er wichtigen Platz weg?

Wenn da nix andres drin liegt und Du regelmäßig wöchentlich längeren(Damen)besuch bekommst und es ggf. immer die gleichen Damen sind ... kannst Du davon ausgehen... dass alles im WC verschwindet...

:-p