Ideen gesucht - Drachenjagd bei Rittergeburtstag :-)

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sonntagsmalerin 11.10.10 - 12:29 Uhr

Hallo zusammen!

Mein Sohn wird am Mittwoch 5, und wir wollen eine kleine Drachenjagd veranstalten. Ich habe dazu das Bild eines Drachen in 6 Puzzleteile geschnitten, die sie dann jeweils suchen und zusammenfügen müssen - ist das Bild am Ende vollständig, gibt es eine Überraschung :-)

So, jetzt soll aber bei jedem Puzzleteil eine Aufgabe zu lösen sein - erst wenn diese gemeinsam gelöst wurde, geht es weiter mit der Suche nach dem nächsten Puzzleteil.
Habt ihr Ideen, was für Aufgaben man da stellen kann? Ich hänge da gerade ein bissl ;-)

Ein gemeinsames Lied singen, eine kurze Strecke auf einem Bein hüpfen... was gibts denn sonst noch so für 5-Jährige an Rätseln oder Aufgaben?

Danke für eure Antworten!

Lg
Clarissa

Beitrag von 3erclan 11.10.10 - 12:34 Uhr

Jedes kind bringt zb. ein Blatt mit.

Mandala legen mit Natursachen

balancieren

usw.

Beitrag von sonntagsmalerin 11.10.10 - 14:32 Uhr

Dankeschön! :-)

Beitrag von jujo79 11.10.10 - 13:17 Uhr

Wir hatten bei unserer Piratenschatzsuche auch eine Station, an der die Kinder mit Straßenmalkreide Schiffe malen sollten.
Bei euch wären es dann eben Burgen!
Grüße JUJO

Beitrag von sonntagsmalerin 11.10.10 - 14:32 Uhr

Danke dir,das ist auch eine tolle Idee! :-)

Beitrag von leopoldina1971 11.10.10 - 14:08 Uhr


Hallo Clarissa,

wo soll denn die Drachenjagd stattfinden? Im Freien ( Wald, Spielplatz) oder zu Hause?

LG

Beitrag von sonntagsmalerin 11.10.10 - 14:31 Uhr

Hallo,

wenn das Wetter mitspielt, dann am besten draußen - eine kurze Strecke bis hin zum Schulhof mit Spielplatz...

LG
Clarissa

Beitrag von leopoldina1971 11.10.10 - 14:51 Uhr


Hallo Clarissa,

hier ein paar Ideen in Sachen #drache:

1.) Jedes Kind sucht ein Herbstblatt oder eine Herbstfrucht und soll versuchen, es zu benennen.
2.) du nimmst einen kleinen Stoffbeutel o.a. und steckst jeweil einen Gebrauchsgegenstand hinein, den jedes Kind durch Ertasten erraten muss: z. B. eine Zahnbürste, eine Schere, eine Gabel, eine Klammer, ein Kamm usw.
(das war das beliebteste Spiel bei unserem letzten Geburtstag)
3.) Stopp - Tanz: zur Musik tanzen die Kinder; beim Stoppen der Musik müssen die Kinder ganz still stehen und dürfen sich nicht mehr bewegen - wer sich bewegt, scheidet aus.
4.) auch kannst du ein Puzzleteil des Drachens durch eine Schatzkarte suchen lassen: einfach einen "Lageplan" für das Puzzleteil zeichnen und die Kinder anhand dieses Planes suchen lassen. (bietet sich ja im Sand auf dem Spielplatz an - könntet ihr ja vorab vergraben)

Vielleicht gefällt dir ja etwas davon...

Alles Gute und viel Spaß mit dem #drache

LG

Beitrag von leopoldina1971 11.10.10 - 14:56 Uhr

Habe noch etwas gefunden:

http://www.kinderspiele-welt.de/kindergeburtstag/rittergeburtstag.html

Ganz unten sind dort auch Spielideen aufgeführt.

Viel Spaß #drache