Beziehung kurz vor dem aus

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von punto050781 11.10.10 - 13:03 Uhr

Hallo,

ich werde mich jetzt erstmal verabscheiden.

Wir hatten geplant Ende Oktober mit der ersten ICSI zu starten und nun steht auf Grund des ganzen Stress unsere Beziehung kurz vor dem aus.

Mein Partner unterstützt leider der Weg der ICSI nicht so wie ich es mir wünsche und so möchte ich zurzeit auch gar nicht weiter versuchen ein Kind zubekommen.

Ich danke trotzdem allen, die mir in der schweren Zeit hier im Forum geholfen haben.

Liebe Grüße und ganz vile Glück Euch allen

Punto050781:-(

Beitrag von jaroslava 11.10.10 - 13:12 Uhr

Liebe Punto,
ich fiond es erwachsen deine Entscheidung, weil die beziehung musst harmonisieren und dann erst kann man stark an die Versuche was viel geduld, Verstant und Glück benötigt.
Wenn aber die Beziehung krieselt dann ist es belastung für Psyche und ICSI zusetzlich!!!

Nehmt Euch einen Auszeit und versucht zu erst zu Euch zu finden und Eure gedanken zu filtern und stärkern dann wirst Du sehen bald seid Ihr wieder so weit !
Ich wünsche Dir und deinem manns ehr viel Glück !!!

Beitrag von rinamausi1984 11.10.10 - 13:13 Uhr

Hallo Punto #liebdrueck

Das tut mir total leid #liebdrueck.

Vielleicht hilft ja eine kurze Verschnaufpause und ihr könnt euch nach einer gewissen Zeit doch noch euren Kinderwunsch erfüllen.

Viel Glück und alles alles Gute für euch zwei!

#herzlich

Beitrag von ela-su 11.10.10 - 13:48 Uhr

Hey,

das ist aber truarig.

Wo ihr schon die ganzen Vorbereitungen hinter euch habt.

Aber sei nicht traurig.

Wenn er nicht hinter dir steht, dann ist es wohl erstmal die richtige Entscheidung.

Ich drücke dich ganz fest #liebdrueck

LG
Ela

Beitrag von manumausi29 11.10.10 - 14:58 Uhr

Hallo,

das tut mir total leid für dich. Der Kinderwunsch ist eine starke Belastung für euch beide aber wenn er nicht so hinter dir steht wie es eigentlich sein sollte dann ist deine Entscheidung besser. Ich hoffe das ihr mit der Zeit wieder zueinander findet und euer Traum doch noch in Erfüllung geht!

Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft!

LG Manu #liebdrueck