Schnelle Hilfe, wie kann ich bei E... auf Bewertung reagieren?

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von julie80 11.10.10 - 13:09 Uhr

Hallo,


hab grad mit Schrecken festgestellt das ich eine negativ Bewertung habe.

Kann diese nicht nachvollziehen und verstehe nicht warum diese Person nicht erst an mich wendet.

Wie kann ich nun gegenreagieren?

Kann ich das als Verkäufer überhaupt?

Kann ich ihr dafür auch eine negativ reinhauen???

Beitrag von nightwitch 11.10.10 - 13:19 Uhr

Hallo,

nein du kannst nicht negativ bewerten als Verkäufer. Du könntest aber bei Ebay einen Antrag auf Bearbeitung bzw Löschung stellen (kaum Aussicht auf Erfolg) oder einfach die Bewertung kommentieren.

Dafür gehst du auf die Bewertungsübersicht ganz nach unten. Dort gibt es Links. Einer heißt "erhaltene Bewertung kommentieren" (oder so ähnlich).

Dann kannst du die Bewertung aussuchen, die du kommentieren möchtest und deinen Text dazu schreiben.

Ansonsten hake es ab. Ganz ehrlich? Wenn ich etwas bei einem Verkäufer kaufen möchte, der nicht unbedingt mehr 100% hat, dann schau ich in seine Bewertungen und suche mit die neutralen und negativen raus und lese, was da steht. Teilweise sind die Sachen so lächerlich, weswegen man negativ bzw neutral bewertet hat, da lohnt sich der Aufreger nicht. Ich habs selbst erlebt. Einmal eine gebrauchte Hose verkauft, Farbe (und auch Unterschiede in der Farbstärke) waren auf den Fotos eindeutig ersichtlich. Trotzdem negativ, weil angeblich verwaschen und verblichen, vorher bekam ich aber ne Mail, dass ihr die Hose von der Farbe doch nicht zusagt und ob ich sie zurück nehme (hab ich abgelehnt, daher Rachebewertung). Bei meiner zweiten Negativen kam angeblich eine Warensendung nicht an. Keine Nachfrage, nix.... mittlerweile hat die Käuferin selbst zig negative Bewertungen - wer ist da wohl glaubwürdiger ;-)

Also, nicht aufregen, kommentieren, fertig ;-)

Gruß
Sandra

Beitrag von julie80 11.10.10 - 13:22 Uhr

Danke dir,

hab ich soeben gemacht.

Mir ärgert das, ich hab 139 Bewertungen, alle 100%. NUn hab ich 95 %.

Das kotzt mich so richtig an.

Ich hab gesehen das ich sie auch negativ bewerten könnte.

Eine Antwort unter ihre hab ich schon gemacht.

Warum kein persön. Kontakt vorher? Ich hab echt keine Flecken gesehen.


Könnte Dir das Foto schicken, ich sehe keinen.

Bin ich wohl doch auf einen blöden reingefallen.

Schade.

Ja vor allem, wenn man sich alle anderen Bewertungen von mri anschaut, nämlich ich verkaufe überwiegend nur Klamotten meiner Jüngsten, alle sind zufrieden.


Und bei dem war nichts.


ich kapier es nicht.


Danke Dir

Beitrag von julie80 11.10.10 - 13:31 Uhr

Ich sehe grad das sie diese "Masche" auch schon bei anderen Verkäufern gemacht hat.

Jedesmal angebliche Flecken....

Beitrag von sacht736 11.10.10 - 18:23 Uhr

Hallo,

ach ja das musste ich nun leider auch mal wieder erleben gerade erst heute :)

Also ich rege mich nicht mal über eine NEGATIVE oder NEUTRALE Bewertung auf ABER ...ich rege mich darüber auf das NIEMAND den Arsch in der Hose hat und einen anschreibt wenn was nicht OK war !

Ich habe gerader erst Inliner verkauft die standen 1 Jahr im Keller meines erachtens war alles OK nach handlichen Test der der Rollen und vor nen Jahr hat auch alles funktioniert. Ich konnte sie nun nicht selber testen da ich Schwanger bin und unmöglich auf diese dinger steige.

Naja nun bekam ich ein Neutral wegen einer kaputten Verpackung ( wofür die Post was kann und nicht ich ) und angeblich Rollen kaputt #kratz
Ich meine ich hätte sofort das Geld zurück erstattet und der Person die Inliner geschenkt .. aber irgendwie kommt keiner so richtig auf die Idee einen an zu schreiben und das ärgert mich :-(

Was soll man machen ich sehe auch bei manchen Personen wo negativ BW wurde das vieles lächerlich ist ich kaufe dann da trotzdem ... es gibt halt genung ( Schweine ) sag ich jetzt mal bei ebay die NEUWARE erwarten und schnell mal Negativ verteilen ohne jegliche Anfrage auf ne Rückerstattung oder sonstiges:-[

Naja kannst du leider nichts machen außer ein Kommentar abgeben und was die anderen schon geschrieben haben.

Liebe Grüße

Beitrag von hermina 12.10.10 - 09:29 Uhr

Hallo.

Ich hatte es vor kurzem auch, war mir keiner Schuld bewusst. Habe sie angeschrieben, warum negativ bewertet und dann noch, dass Ware nicht angekommen sei. Laut Sendungsnummer wurde das Paket angenommen. Sie möchte doch die Bewertung überarbeiten. Daraufhin meinte sie, dass sie umgezogen sei und sie mir die neue Adresse ja mitgeteilt habe. Stimmt hat sie, aber erst, nachdem das Paket schon zwei Tage unterwegs gewesen war. Sie wollte mir nochmals Versandkosten überweisen, was nie geschah, falls das Paket zurück kommen sollte. Ich habe ihr aber gesagt, dass es nicht zurückkommen wird, da es ja angenommen wurde. Es vergingen einige Tage, dann meldete sie sich. Sie ist zu ihrer alten Wohnung und die "Russen" die da drinne wohnen, haben ihr das Paket dann gegeben. Also doch angekommen. Und aus einer Negativ-Bewertung wurde eine Neutrale mit Danke. Mehr nicht. Habe nochmal geschrieben, aber sie reagierte nicht nochmal. Habe in meiner Bewertung, natürlich positiv, noch bemerkt, dass sie behauptete, dass das Paket nicht angekommen sei, aber laut Sendeauskunft angenommen wurde. Damit die Käufer/Verkäufer auch sehen, wie es zustande kam.

Also einfach nachfragen und auf Überarbeitung drängen. Ansonsten kannst du glaub ich einen Kommentar drunter setzen.

Ist schon ganz schön ärgerlich, wenn man als Verkäufer nichts machen kann.

Drück dir die Daumen.

LG Hermina