wann leistungs futter

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von katel84 11.10.10 - 13:45 Uhr

Möchte mit meiner Hündin in den Sport , im mom haben wir super Spaß an Hundefrisbee was ihr auch sehr viel Spaß macht doch hat sie noch sehr wenig Kondition spielen 2 mal am tag 5-10 min doch ist sie sehr schnell ausehr puste wie steiger ich ihre Kondition langsam oder wird das mit dem täglichen spiel mehr
UND ist hier jemand der schon länger dogfrisbee spielt und wann bekommt Hund Leistungs futter oder ist das nicht nötig ???

Beitrag von farina76 12.10.10 - 20:19 Uhr

Was ist für dich Leistungsfutter????

Ich mache mit meinen Hunden Agility. Und wir fahren viel Fahrrad und mach so viel für die Kondition. Ich füttere kein Leistungsfutter. Barfe beide und das ganz normal.

Ich glaube nicht das Leistungsfutter nötig ist.

Versuche einfach langsam die Leistung zu steigern und füttere hochwertig. Dann wird das schon mit der Kondition. Und versuch sie nicht einseitig zu fördern. Immer ausgewogen zwischen Konditionstraining, Denkaufgaben etc.