Mara ist angekommen :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von piga 11.10.10 - 14:23 Uhr

Hallo,

ich wollte Euch noch mitteilen, dass meine Tochter Mara am 25.09.2010 um 9.28 Uhr mit 53cm und 4.100 Gramm geboren wurde.

Ich meld mich heut erst, weil die Geburt und alles was danach kam nicht wirklich schön war. Mara hatte unter der Geburt unter Sauerstoffmangel gelitten und musste 7 Tage auf der Intensivstation verweilen, danach nochmal 5 Tage auf der Säuglingsstation zur Überwachung. Erst nach 7 Tagen konnten wir uns sicher sein, dass wir Mara mal mit nach Hause nehmen dürfen. Denn man sagte uns die ganze Zeit (sie wurde künstlich beatmet), man wisse nicht, ob sie selbständig atmen könne, das könne man erst feststellen, wenn man sie aus dem künstlichen Koma geholt habe und sie aufwacht. .. Das waren für uns die schlimmsten 7 Tage überhaupt! Aber Mara hat es geschafft :).

Bei Gelegenheit erstelle ich noch einen Geburtsbericht rein :).

Ich verabschiede mich nun ins Babyforum und hoffe, dass wir uns dann bald dort treffen..

Lieben Gruss,
Gaby

Beitrag von enimaus 11.10.10 - 14:25 Uhr

Oh wow! Na dann erholt euch mal schön und alles alles Gute euch!

Beitrag von mauseputz 11.10.10 - 18:34 Uhr

Hallo Gaby,

viele gute Wünsche zur Geburt und ich hoffe, ihr könnt euren traumatischen Start gut verarbeiten.

Mauseputz, 38.ssw
.....auch mit einer Mara im Bauch :-)