Ovu Test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rali2008 11.10.10 - 14:26 Uhr

Schreibe ja nun seit letzter Woche das ich meine Mens nicht bekomme. Heute NMT 5 habe ich noch mal einen SST gewagt. Negativ #heul.
Meine Zylken sind immer zwischen 29 und 33. Heute ist Tag 35. Habe am 07.09 meine letzte Mens gemacht.
So nun meine Frage: habe aus Dummheit gerade mal nen Ovu gemacht und der zeigt deutlich eine Linie aber nicht so klar wie die erste. Kann sich mein Eisprug so weit verschoben haben?

#winke

Beitrag von wartemama 11.10.10 - 14:28 Uhr

Das LH steigt vor der Mens auch gerne noch einmal an - ich würde noch eine Woche abwarten und dann weiter sehen.

Viel Glück! #klee

Beitrag von rali2008 11.10.10 - 14:29 Uhr

Mit was soll ich denn abwarten #kratz?
Wenn bis zum Ende der Woche die Mens nicht da ist soll ich da noch mal nen SST machen?

Beitrag von wartemama 11.10.10 - 14:32 Uhr

Ob vielleicht in einer Woche die Mens da ist - das meinte ich. ;-)

Ich gehe eher nicht davon aus, daß Dein ES jetzt erst ansteht. Du bist ja auch "erst" ZT 35 - wenn Du vorher auch Zyklen von 33 Tagen Länge hattest, ist das ja noch nicht die Welt. #blume

Beitrag von rali2008 11.10.10 - 14:35 Uhr

Mmmm ok :-(.
Die langen Zyklen waren am Anfang als ich im Januar die Pille abgesetzt habe. Durch Mömpf sind sie kürzer geworden.

Beitrag von wartemama 11.10.10 - 14:37 Uhr

Ist ja nur ein Vorschlag. ;-)

Letztlich mußt Du das machen, was Deiner Meinung nach richtig ist. Viel Glück! #klee

Beitrag von rali2008 11.10.10 - 14:39 Uhr

Ich weiß :-D.

Trotzdem Danke für dein Vorschläge.

#winke