Bäuerchen ein Muss...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mela05 11.10.10 - 14:32 Uhr

oder reicht es auch wenn die Kleinen nach dem Trinken ordentlich Pupsen?

Mein Kleiner ist irgendwie faul nach dem Trinken ein Bäuerchen zu machen dafür pupst er meinstens immer ordentlich nach den Trinken.

Würde mich über Erfahrungen freuen.

LG
Amela mit Vedad

Beitrag von kikiy 11.10.10 - 14:37 Uhr

Es kommt auf dein Kind an.Wenn er ohne Bäuerchen zufrieden ist, ist es doch ok.Meine Tochter bäuert nachts auch nie,ist viel zu müde dazu und sie schläft sofort ruhig weiter, deshalb denke ich nicht dass es zwingend erforderlich ist!

Beitrag von dirah 11.10.10 - 15:00 Uhr

Meine hat auch nie wirklich eins gemacht ;) Ist wirklich ganz unterschiedlich.

Beitrag von kathrincat 11.10.10 - 20:27 Uhr

nein, bäuerchen ist kein muss, es kommt was raus wenn es raus kommt, das tut es von alleine