ET -14 und es tut sich noch gaaaar nix ... (2Kind) ....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von summer07 11.10.10 - 14:42 Uhr

die Ungeduld wächst und wächst ...... :-))

mein erster Sohn kam vor 2 Jahren 5 Tage zu spät .... ich hoffe der Kleine Mann kommt diesmal bissl früher...obwohl ich halt echt noch nicht mal vorwehen hab oder so...

LG
summer

Beitrag von nele27 11.10.10 - 14:46 Uhr

Meinst Du ET -14 oder +14??

Wenns minus ist, ist doch alles in Butter #kratz

Meiner Großer kam bei 37+3 und ich muss sagen, das war gar nicht so toll. Er war zwar kein Frühchen mehr, aber man merkte an mehreren Dingen, dass ein paar Tage im Bauch im schon noch gut getan hätten (und das, obwohl er ganz von allein kam ohne, dass ich irgendwas nachgeholfen habe!).

Also GEMACH :-) Das ist schon richtig so...

LG, Nele
35. SSW

Beitrag von aennchen2002 11.10.10 - 14:51 Uhr

Ganz ehrlich...ich würde von noch 28 Tagen ausgehen...alles andere wird ne erleichternde Überraschung.

Meine erste Tochter kam ET-3 zur Welt, bei der zweiten rechneten wir alle noch früher mit ihr...tja, nix da...ET+10...

Die Hebamme sagte dann, die Kinder die raus sollen, kommen dann doch nicht ;-)

Alles Gute

Ä.

Beitrag von klitzeklein_05 11.10.10 - 14:54 Uhr

Hi,

hatte das gleiche bei meinem 2. Sohn auch.

Habe 10 Tage vor ET mit meiner Freundin telefoniert und gemeckert, dass sich nichts tut. Keine Wehen, nix. Obwohl doch mein 1. Sohn auch 13 Tage vor ET kam.

Und siehe da, in dieser Nacht platzte mir die Fruchtblase und am nächsten Tag um 10 Uhr war der Kleine dann da.

Alles Gute für die Geburt.

LG klitzeklein_05

Beitrag von pk-1980 11.10.10 - 15:02 Uhr

Hallo Summer,

ich habe morgen ET, aber bei mir tut sich auch noch rein garnichts. Also müssen wir einfach abwarten und Tee trinken. ;-)

LG und toi toi toi...
Petra + #baby inside

Beitrag von bibuba1977 11.10.10 - 15:08 Uhr

Hi,

ich habe eigentlich morgen ET, meine Tochter liegt gerade neben mir... Sie kam eine Woche vor ET. Die grosse war drei Wochen vor ET dran. Dementsprechend ungeduldig war ich diesmal. Schneller ging es dadurch aber auch nicht. ;-)

Ich hatte uebrigens bis zur Geburt keine nennenswerten Wehen. Bin mit BS ins KH. GMH 2 cm, Mumu zwar weich, aber noch komplett zu und oben. Koepfchen nicht im Becken... Erst bei der Geburt selber ist die Kleine richtig ins Becken gerutscht und bis zur Einleitungs-Tablette wollten sich auch keine Wehen einstellen, die am Mumu was veraenderten.
Geburtsunreife Befunde heissen also nix!

LG und alles Gute!
Barbara