Schmerzhafte Bewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maries-mami 11.10.10 - 15:34 Uhr

Hallo :-)

wir sind nun schon in der 25.Woche und meine Kleine macht
sich seit der 19.Woche auch schon ganz schön bemerkbar...

Aber seit 2-3 Tagen ist sie so ruhig. Wenn sie mal strampelt,
boxt oder tritt, dann nur spätabends, und die Bewegungen tun
so langsam richtig weh. Es fühlt sich an, als würde sie nach unten
treten, oder gegen die Harnblase... Ist ein ganz komisches, ekliges
Gefühl... Als würde irgendwas da unten zerplatzen #schock

Was macht sie da nur?

Kennt Ihr das Gefühl?

LG #blume

Beitrag von night72 11.10.10 - 15:42 Uhr

Ja jeden Tag tampft mein Kleiner auf meiner Blase rum, er sitzt mit dem Popo im Becken, machen kann man da nicht viel, vielleicht mal an anderer Stelle stupsen, aber lange helfen tut es nicht.
Platzen wird da sicher nichts.
Und es wird sicher noch besser da sie ja auch noch wachsen.
Michaela ssw 30