Was kann das sein?????

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von pitty12 11.10.10 - 15:43 Uhr

Hallo,

ich habe mal eine Frage. Ich habe ab und zu mal Schwindelgefühle und denke ich kippe um. Manchmal sind meine drei Zehe am Fuß wie taub (ist sehr selten) und heute ist noch Kribbeln in den Armen dazu gekommen. Ich habe leider erst am 16.11 einen Termin beim Orthopäden bekommen. Meine große Angst ist es jetzt, dass ich vielleicht MS habe. Ich habe riesen Panik davor, dass es MS sein könnte. Ich habe auch Probleme mit der Wirbelsäule. Meine Orthopädin meinte, dass ich eine krumme Haltung habe. Kann es damit was zu tun haben oder kann es vielleicht doch MS sein?

Lieben Dank für Eure Antwort.

Liebe Grüße

Pitty

Beitrag von ninnifee2000 11.10.10 - 16:20 Uhr

Ich bin in deinem Alter und habe das auch hin und wieder.

Ich habe nicht die beste Wirbelsäule und sitze den ganzen Tag arbeitsbedingt am Computer, aber nicht immer in der besten Haltung. Dass dann die Muskeln und Nerven nicht immer so ausgerichtet sind wie es sein sollte, ist ganz normal. Dadurch kommen Taubheitsgefühle und Kribbeln. Schwindelgefühl habe ich auch manchmal, führe das aber auf meinen Kreislauf zurück.

Was hilft, sind Sport (Gymnastik, Rückenschule - irgendwas, was die Muskeln und die Wirbelsäule stärkt), Bewegung, frische Luft. Und ich nehme Magnesium. Klingt zwar doof. Ich habe aber das Gefühl, das hilft wirklich.

MS hast du noch lange nicht. Da bekommst du richtige Schmerzschübe. Manchmal kannst du dich tagelang nicht richtig bewegen.

Was du hast, sind Erscheinungen, die mit Ende 20 halt so anfangen... ;-)