kopfschmerzen....

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von bambi4486 11.10.10 - 16:02 Uhr

hallo leute

ich bin mal wieder geplagt von diesen enormen kopfschmerzen. (seit 3 tagen) #schmoll nun möchte ich so gut wies geht auf chemie verzichten. kennt jemand ein gutes, schnellwirkendes hausmittelchen?

wäre froh um hilfe. #danke

#winke

Beitrag von taty_25 11.10.10 - 16:28 Uhr

Huh,

ich mache mir bei grauenvollen Kopfschmerzen immer Heilöl auf die Stirn und Schläfen.

Dann wird es bei mir besser.

Viel Glück

Lg Taty

Beitrag von bambi4486 11.10.10 - 16:31 Uhr

hallo taty

danke für deine antwort. bekomm ich das in der drogerie?

lg, bambi

Beitrag von blackcelebration 11.10.10 - 19:45 Uhr

Kommt auf die Art der Schmerzen an.

Wo hast Du die Schmerzen und wie äussern sie sich?

Verspannungskopfschmerz: Wärmekissen und äth. Öle

Migräneschmerzen: Dunkelheit, Ruhe

"normale" Kopfschmerzen die durch stress etc ausgelöst werden: koffein, Zitrone (viele schwören auf Kaffee mit Zitrone, ich auf Cola mit Zitrone) und viiiieeel frische Luft und entspannen

Erkältungskopfschmerzen: Erkältungsbad und viel Schlaf

und und und.....

bin seit 27 Jahren Kopfschmerzpatient und kenne alle . Ein trauriger Grund sich auszukennen....#schmoll

Beitrag von bambi4486 13.10.10 - 14:22 Uhr

hallo

wow...das ist mal ne ausführliche antwort ;-) #danke

ich bin auch seit jahren kopfschmerzpatientin, hatte schon mri und alles...bisher hab ich immer medis geschluckt.

dieses mal wars wegen erkältung. liega flach #schmoll

lg