Gefühl Pobacken zusammenkneifen sonst fällt es raus?!:-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marika333 11.10.10 - 16:15 Uhr

... Mhmmm irgendwie ist mir ganz komisch zu Mute- ich habe heute das Gefühl ich muss die ganze Zeit meine pobacken zusammenkneifen, damit das Baby nicht rausfällt:-( seeehr merkwürdig!!! Kann die auch gar nicht mehr entspannen:-[
ich war heute bei nem Kurs inkl beckenbodenübungen. Vorher ging's... Danach fing es allmählich an, dass mein UL zwickte und zwackte und ich das bedürfnis hatte/ habe den hintern zu zukneifen damit sie drin bleibt- kennt das wer?! Ob das mit den Übungen zusammenhängt?! Fühlt sich doof an... Hat man ab SSW 27 auch schon übungswehen?!
Fragen über fragen:-)
lg Marika

Beitrag von sacoma 11.10.10 - 16:36 Uhr

Vielleicht drückt das Köpfchen durch die Übungen in das Becken. Ich hatte das auch schon und manchmal liegen die Kinder so ungünstig, dass die Darm und Blase verschieben und dadurch der Druck zustande kommt.

Ich habe schon seit der 18.SSW Wehen und bisher ist alles i.O. Aber Übungswehen in der 27.SSW sind was ganz normales...

LG Sacoma