Brauche dringend euren Rat!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cathy82 11.10.10 - 16:36 Uhr

Ich weiß nicht, was mit Krümel los ist.
Er wird morgen 18 Wochen alt.
Ist etwas unruhig, weint zwischendurch einfach mal los, aber auf meinem Arm ist Ruhe.
Er isst ganz anders (kam immer alle 4-5 Stunden und über Nacht 12-14 Stunden ohne Flasche), mittlerweile will er nach 2-3 Stunden was, kommt auch nachts,...

Er schläft viel mehr als sonst (tagsüber).

Er fängt an, sich zu drehen. Steckt vielleicht mitten im 19-Wochen-Schub.

Hatte jetzt eine Woche Schnupfen, der ist aber fast weg.
Heute hat er rote Pusteln am Po.
Außerdem hat er vier dicke weiße Stellen am Zahnfleisch, also nicht obenauf, sondern an der Seite.
Ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll.
Die Stellen sind oben und unten, genau da, wo die Eckzähne wären.

Kann es sein, dass er zahnt???
Wenn ich ihm mit meinem Finger über das Zahnfleisch streiche (an den Stellen), beruhigt er sich nämlich und fängt an, auf meinen Finger zu beißen.

Vielen Dank für eure Hilfe/ Ratschläge.

Beitrag von kabelmaus 11.10.10 - 17:07 Uhr

Hallo Cathy,

das hört sich wirklich sehr danach an, dass dein Kleiner zahnt. Ich kenne das noch von meinen beiden Söhnen (jetzt 13 und 10 Jahre alt). Geholfen hat Kauen auf einem gekühlten Beißring und in Sachen Medikament: Osanit und Dentinox.

liebe Grüße
Andrea