Wann muss das HCG abgebaut sein?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von jeanny0409 11.10.10 - 17:20 Uhr

Hatte eine Sp. FG in der 5.SSW.
Danach 7 Tage Blutung.

Nach 10 Tagen war der SS Test noch positiv.

Habe heute mit nem Vertretungs FA telefoniert, der meinte wenn noch irgentwas an HCG nachweisbar ist, gehts zur AS#zitter

Waren eure FA da genauso?

Oder kann es einfach ein Paar TAge dauern bis alles weg ist?

Beitrag von jwoj 11.10.10 - 19:41 Uhr

Das kann schon ein paar Tage dauern. Bei mir hat ein SS-Test zwei Wochen nach der FG in der 5.SSW noch angeschlagen. Erst danach war wieder gut. Allerdings hatte ich auch 12 Tage am Stück starke Blutungen.

Es kann schon eine Weile dauern bis das hcg abgebaut ist. Du solltest es auf jeden Fall kontrollieren lassen, aber keine Panik machen. Oft kommen noch Blutungen hinterher - kann also gut sein, dass du nach ein paar blutungsfreien Tagen nochmal welche bekommst. Je nachdem, wie dein Körper abstößt.

Solange es dir gut geht, du keine Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Fieber etc. hast, musst du dir keine Sorgen machen. Anhand der Bluttests kannst du übrigens sehen, ob das hcg überhaupt abgebaut wird, das ist ja wichtig. Nur, wenn gar nicht abgebaut wird, würde ich mir Sorgen machen. Ich würde mich nicht allzu voreilig zur AS schicken lassen, da ich der Meinung bin, dass ein Körper in der 5.SSW noch locker damit zurecht kommt (viele wissen bis dahin gar nicht, dass sie schwanger sind und Abgänge haben). Aber letztendlich muss das natürlich jeder für sich entscheiden.

Alles Gute!#klee

Beitrag von momiundunbekannt 11.10.10 - 22:47 Uhr

Hallo,

ich hatte am Montag letzte Woche eine FG ind er 5. SSW...
es war einnatürlicher ABgang. Habe bis gestern morgen geblutet, mein HCG war am Freitag morgen schon bei "nicht mehr schwanger"

Grüße, Momi

Beitrag von cm2208 14.10.10 - 13:58 Uhr

Hallo,

ich hatte am 04.10.10 eine FG in der 4./5. Woche ohne AS. Mein HCG war da bei 533. Zwei Tage später bei 126, am Freitag dann 52 und diesen Montag nur noch bei 4,2. Also genau eine Woche danach. Ich habe ca. 8 Tagen Blutungen gehabt, mal mehr mal weniger und es sind schon wieder Eibläschen zu sehen.

Es ging bei mir wohl recht schnell.

LG
Claudia

Beitrag von cm2208 14.10.10 - 14:03 Uhr

Sorry, nicht Montag war der Wert bei 4,2, sondern gestern. Also 9 Tage nach der FG.