wer kennt so ein tier-wie skorpion

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von tokessaw 11.10.10 - 17:27 Uhr

hallo ihr lieben,
wir sitzen gerade am tisch und essen,und ich denke was ist das.sehe zur balkontür und sehe da ein ca 4 cm langes tier.supi,muss ja sein,wenn mein mann arbeitet.
als ich es einfangen will,geht es in angrifstellung über,wie ein skropion sah es aus,und stellte auch das hinterteil hinauf.#schwitz#schock#zitter und aus diesem sah mich was helles an.#zitterich so schnell als mgl das biest in eine schüssel rüber,und da was schweres drauf.mein mann angerufen,und der meinte stehen lassen bis in ca 6 std.#zitter#schock oder in die toilette damit.
ich habe mich für zweiteres mti unmengen wc papier und 6 spülungen entschieden.
aber mich interessiert doch,was das für ein tier war.
danke
lg
tokessaw

Beitrag von morjachka 11.10.10 - 17:50 Uhr

Hallo!

Armes Tier!

Hast du vielleich einen Skolopender umgebracht?

Beitrag von 5474902010 11.10.10 - 17:58 Uhr

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/1338415
;-)

Beitrag von gr202 11.10.10 - 18:24 Uhr

Super, Dein Bild. Jetzt weiß ich endlich, was ich im letzten Jahr auf dem Weg krabbeln gesehen habe!

Gruß
GR

Beitrag von alkesh 11.10.10 - 18:28 Uhr

Das war auch mein Gedanke...schon x-mal wurde hier nach diesem Käfer gefragt!

Tolles Bild!

LG

Beitrag von tauchmaus01 11.10.10 - 18:29 Uhr

Sicher war es so einer. Ich hab mal gehört dass die im Wasser überleben und die Wasserleitung wieder hochschwimmen können. Dann krabbeln sie aus dem Klo und beissen den Menschen die sie runtergespült haben ihn den Po:-p

Beitrag von morjachka 11.10.10 - 18:41 Uhr

"Dann krabbeln sie aus dem Klo und beissen den Menschen die sie runtergespült haben ihn den Po"

Das ist zwar allgemein bekannt, aber nett, dass du an dieser Stelle noch mal daran erinnert hast!

Beitrag von windsbraut69 12.10.10 - 07:00 Uhr

Aber nur die männlichen Tiere.
War es ein Weibchen, legt es beim Biss auch noch Millionen von Eiern im Hintern ab, die sich zu gefräßigen Larven entwickeln, die einen Menschen innerhalb kürzester Zeit zu Hackfleisch zerlegen.

LG

Beitrag von morjachka 12.10.10 - 09:04 Uhr

Ach ja, das stimmt, wir wurden im Biounterricht davor gewarnt!

Beitrag von 5474902010 12.10.10 - 07:31 Uhr

#zitter ;-)

Beitrag von alkesh 11.10.10 - 18:27 Uhr

Toll, Du hast nen Käfer die Toilette runtergespült!

#augen

Sorry, aber ich kann einfach nicht verstehen wie man als erwachsene Frau so hysterisch reagieren kann.

Glas drüber und dann das Tierchen mal genau betrachten. Es hat sechs Beine? Dann handelt es sich um ein Insekt, in diesen Breiten völlig harmlos.
Es hat acht Beine? Dann ist es ein Spinnentier, auch Skorpione fallen darunter.
Es hat mehr als acht Beine? Dann könnte es eine Assel sein, ein Hundert- oder Tausendfüßer...

Das Grundschulbiologie!

LG

Beitrag von leopoldina1971 11.10.10 - 18:54 Uhr

Mein Gott! Ist doch verständlich bei diesem Anblick!#zitter Und außerdem:

Die Schwarzen Moderkäfer ernähren sich räuberisch. Bei drohender Gefahr spreizen die Tiere ihre Mandibeln, mit denen sie kräftig zubeißen können und strecken den Hinterleib nach vorne, was der Einschüchterung der Angreifer dient. Sie können mit ihren weißen sackförmigen Wehrdrüsen am Hinterleibsende auch ein übelriechendes Sekret absondern. Die Larven führen eine ähnliche Lebensweise wie die adulten Käfer.#schock#schock#schock

Allein der Gedanke an diese unheimliche Begegnung lässt mich erschauern. Ich wäre schreiend auf die Straße gerannt!!!#zitter#schock

Allein der beherzte Angriff auf das Raubtier und der Wurf in die Toilette verdient Respekt!#schwitz

LG

Beitrag von alkesh 11.10.10 - 19:05 Uhr

Ich hoffe Du meinst das ironisch!

Beitrag von leopoldina1971 11.10.10 - 19:08 Uhr


;-)


Beitrag von alkesh 11.10.10 - 19:11 Uhr

Das IST Grundschulbiologie...sollte das natürlich heißen #klatsch