Ernst zu nehmen? Persiflage? Kunstfigur?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von no-monk 11.10.10 - 17:46 Uhr

Kennt den jemand?
http://www.youtube.com/watch?v=DHHAR1S_eKA

http://www.youtube.com/watch?v=MV4vmqpiVag

Irgendwie kann ich den nicht ernst nehmen. Aber er hat eine offizielle HP und er scheint sich wirklich etabliert zu haben.
Habt ihr da mehr Hintergundwissen? Google schmeißt da nicht viel raus.
Die Musik klingt jetzt nicht unbedingt so abwegig, auch wenn das so gar nicht meine Richtung wäre.


LG
no-monk

Beitrag von flitzkacke 11.10.10 - 18:41 Uhr

Alexander und ich haben vor 3 Wochen heimlich in Las Vegas geheiratet.
Wir MUSSTEN heiraten, daddy69 war unser Trauzeuge, aber verrat's bitte nicht weiter!

:-p

Beitrag von no-monk 11.10.10 - 19:37 Uhr

Hast du ihm beim Homo Dance kennen gelernt?

Beitrag von flitzkacke 11.10.10 - 19:45 Uhr

Nein nein, wir haben bei den Gay-games in Köln Im Synchronschwimmen teilgenommen.
Das lange, harte Training schweißt natürlich zusammen...
Naja, und seine weißen Slipper... also die fand ich ja von Anfang an soooo süüß!
#verliebt

Beitrag von no-monk 11.10.10 - 19:46 Uhr

Duhuuuu?
















Das hilft mir alles nicht wirklich weiter. #hicks
Für dich freut es mich natürlich. #blume

Beitrag von flitzkacke 11.10.10 - 19:59 Uhr

Ach?
Für mich freut es dich, aber für den Marcus, also den Alexander, freut es dich nicht?

Ich bin entsetzt! Entsetzt weit jenseits aller menschlicher Vorstellungskraft!
Selbst wenn du jetzt ein 25 Meter Becken in dein Wohnzimmer bauen würdest und Markus, also eigentlich ja Marcus, eigentlich Alexander und mich für eine Privatvorstellung im Synchronschwimmen der Damen vom 2-Meter-Brett mit Wattebäuschchen einladen würdest, würden wir SO NICHT kommen!

Zurück zum Thema: Ich glaube, am Alexander ist einfach alles echt, du! Auch wenn's haaaard ist :-p

Beitrag von luje 11.10.10 - 19:32 Uhr

Also mein Lieblingslied von dem ist PAPAYA *sfg

Singt mein Sohn ständig, er hats von seiner Babysitterin ;-)

Ob das die totale Verarsche ist oder ob der wirklich ernsthafter Musiker sein will, weiß ich allerdings auch nicht!

Beitrag von no-monk 11.10.10 - 19:41 Uhr

Ich find den Typen irgendwie total schräg, weiß aber nicht ob er sich dessen bewusst ist und sich wirklich ernst nimmt, oder aber ob er Schlager und Co selbst auf die Rolle schiebt. Wenn ich ihn mir so ansehe mit der künstlich hochgezogenen Oberlippe und der gesamten Perfomance, dann gerate ich ins Grübeln.

Beitrag von zucchini78 12.10.10 - 09:14 Uhr

Ich würde der Babysitterin sofort kündigen #zitter

Der meint es bestimmt ernst. Bei einer Persiflage erwarte ich etwas mehr Humor. Oder zumindest ein bischen ;-)


Wie findet man eigentlich solche Videos? Klickt man sich den ganzen Tag durch YouTube?

Beitrag von afpapa 12.10.10 - 07:57 Uhr

Also Wikipedia spuckt da auch nicht viel mehr aus:

http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Marcus

LG,
Afpapa

Beitrag von no-monk 12.10.10 - 08:29 Uhr

Ich weiß! Hatte ich auch gesehen und damit nicht viel anfangen können.