Hab Angst schon wieder schwanger zu sein?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von ophelia85 11.10.10 - 17:56 Uhr

Hallo zusammen,


ich habe eine 14.wochen alte Tochter.

Seit 6 Wochen nehme ich wieder die Pille (Cerazette). Habe sie auch immer zur gleichen Zeit genommen, daher dachte ich auch das sie schützt.
Vor 1,5 Woche hatte ich das erste Mal wieder Sex mit meinem Freund, und genau seit 6 Tagen ist mir den ganzen Tag schlecht.
Habe noch keinen Test gemacht, weil ich ein bisschen Angst habe wieder schwanger zu sein?

Was denkt ihr denn? Mach mir voll Sorgen?

LG

Beitrag von connie36 11.10.10 - 20:42 Uhr

ich würde behaupten du machst dir völlig umsonst sorgen.
du nimmst die pille, du hattest vor 9-10 tagen sex, und seit 6 tagen mit "ss-symptomen" zu kämpfen?! das funktioniert so nicht. das ei braucht mit befruchtung und bewegung in die gm ca 5 tage, dort sucht sie nach einem geeigneten platz, kann auch noch mal 1-2tage dauern, und erst wenn sie dort angedockt ist, dann fängt der körper erst an hcg zu produzieren, aber ersteinmal so gering, das dürftest du noch nicht merken, aber selbst wenn, dann gehen bis dahin ja insg. 7 tage fast ins land, und du hast schon symptome nach 3-4 tagen. das ist viel zu früh für irgendwas.
ist viell. eher eine kopfsache, weil du angst hast ss zu werden.
lg conny