Zykluslänge - was ist noch "normal"???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bauch-zwerg2011 11.10.10 - 18:56 Uhr

Hallo,

kann mir jemand sagen bis zu welcher Zykluslänge man noch von einem "normalen" Zyklus" spricht? Ich hatte letzen Monat einen 34 Tage Zyklus#schmoll Find den etwas lang.. Hatte am 20 meinen ES und 14 tage später kam dann die mens. Das ist ja eigentlich okay oder ist die zweite Zyklushälfte zu lang?#kratz
Ich hoffe der wird nicht diesen monat noch länger. Bin jetzt bei ZT 15 und noch kein ES in sicht. #aerger
Ich verwende den cbm.

Viele liebe Grüße#winke

Beitrag von schwarze-sonne 11.10.10 - 18:59 Uhr

Das wäre für mich ein Traum-Zyklus ;-)

Mein letzter ging 102 Tage! Wenn ich denn irgendwann mal meine Mens bekomme, dann macht mein FA einen Hormontest, ob alles ok ist.

Drück dir die Daumen dass bei dir alles auch etwas kürzer ist...

LG

Carina

Beitrag von ju.ra. 11.10.10 - 19:01 Uhr

mein zyklus ist immer zwischen 33-34 tagen... schon sehr lange...

im august hatte allerdings einen 44 tägigen und september dann bloß 30....

Beitrag von bauch-zwerg2011 11.10.10 - 19:05 Uhr

okay, aber du hast ja eine kleine maus zu hause,;-) habe ich gerade gesehen, hattest du vor dieser ss auch so lange zyklen?

lg

Beitrag von ju.ra. 11.10.10 - 19:06 Uhr

meinst du mich??? ich hab keine maus daheim.... nur einen hund;-)

Beitrag von bauch-zwerg2011 11.10.10 - 19:08 Uhr

uupss, ich hab dich verwechselt, sollte an die vorrednerin gehen#klatsch

sorry

lg

Beitrag von schwarze-sonne 11.10.10 - 19:08 Uhr

Vor dieser SS habe ich schon nicht mehr dran gedacht. 1Jahr hatte ich die Pille schon weg und hatte in dieser Zeit auch nur 2-3x meine Mens. also denke ich mal, dass meine Zyklen da auch so lang waren ;-)

Damals kannte ich Urbia noch nicht und hab mich nicht so verrückt gemacht #rofl

Beitrag von lala-1280 11.10.10 - 19:00 Uhr

Hallo

von einem normalen Zyklus spricht man wenn er zwischen 25 und 35 Tagen hat und nach ES Zwischen 11 und 16 Tage liegen

ist also alles i.O.

Beitrag von jwoj 11.10.10 - 19:01 Uhr

34 Tage sind völlig im Rahmen des Normalen. Ich glaube, von 26 bis 42 Tagen wird als normal betrachtet, wobei ich alles über 35 Tage auch schon sehr lange finde.

Beitrag von aires 11.10.10 - 19:07 Uhr

hallo bauch-zwerg

bin zwar kein fachmann, aber ich weiß das 34 tage noch "im rahmen" sind...
die zweite zh ist auch gut - man sagt 12-16 tage sollten es sein, da man sonst (also wenn die 2.zh kürzer als 12tage ist) von einer gelbkörperschwäche spricht.
mach dir also keinen kopf, alles prima :-)

ich würde mich über 34tage freuen - meine zyklen schwanken zw. 42 und (bis jetzt) 70 tage #schwitz

schönen abend noch

LG aires