laktose

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happymomi 11.10.10 - 20:17 Uhr

hallo,

in meinem mutterpass steht drin das ich im urin laktose befindet,schon lange und jedesmal steht das drin.

letztes mal hab ich gefragt was das ist und die sprechstundehelferin meinte nur das es entzündungswert ist wie zb.bei einer blasenentzündung.

kann das nicht für mein baby gefährlich werden mit der zeit oder ist es ganz unbedenklich???

was meint ihr den dazu
danke für antworten

Beitrag von silvia32 11.10.10 - 20:19 Uhr

meinst du vielleicht leukozyten?#kratz

Beitrag von happymomi 11.10.10 - 20:34 Uhr

laktose haben die dort eingetragen.

könnte schon lenko heissen

Beitrag von silvia32 11.10.10 - 20:40 Uhr

mmmh. Dachte immer Laktose wäre Milchzucker??? Zumindest glaube ich steht das auf dem Zeug was ich morgens nehme....
Dann weiß ich es auch nicht..... Würde ich mal den Arzt fragen

Beitrag von amandea 11.10.10 - 21:23 Uhr

Die meinen sicher Leukos!

Und das kann auf eine Entzündung hindeuten!
Sprich deinen FA mal drauf an!
Alles Gute :-)