Ich habe Eiweiß im Urin...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eddi23 11.10.10 - 20:21 Uhr

... sollte ich mir Sorgen machen??

Hab das gerade erst gesehen, dass bei Eiweiß ein + eingetragen ist. Das erste mal in der gesamten Schwangerschaft, bin jetzt 38. SSW.

Meine Fä hat dazu nichts gesagt #kratz

Bin verunsichert... :-(

Beitrag von sweetnightd 11.10.10 - 20:23 Uhr

ich habe das die genze ss über und dem bauchbewohner gehts supi... also keine panik

Beitrag von ohneworte88 11.10.10 - 20:24 Uhr

Solange du keinen Bluthochdruck hast und dein Arzt nix sagt ist es nicht schlimm, das kann in der SS immer mal wieder Auftreten.

Es kann sein, das deine Nieren ein bisschen mehr Arbeiten!

Ich war mit reichlich Eiweiß´2,5 Wochen im KH ... also ++, weil noch hohen Blutdruck hatte, nun ist wieder alles okay, kein Eiweiß und zu niedrigen Blutdruck ...

Bist ja bald durch :)

lg Ilka+ Fynn-Luca (4)+ Marlon-Joel (24+6)

Beitrag von wuestenblume86 11.10.10 - 20:24 Uhr

Am Ende der SS ist das "normal" ;-)

Beitrag von eddi23 11.10.10 - 20:25 Uhr

ok danke euch :-)

Beitrag von kringelbaby 11.10.10 - 20:26 Uhr

das hab ich auch, den hast du zu weni getrunken das nicht so schlimm wenn es nur einmal vorkommt.

Beitrag von dingens 11.10.10 - 21:16 Uhr

Huhu meine Liebe,


ich denke nicht, dass du dich sorgen musst. Wenns wirklich schlimm wäre hätte Doc sicher was gesagt.

Ich hatte das bei Karim so oft.
Es kann zwei/drei Ursachen haben:

1) Stress
2) zu viel getrunken
3) Kein Mittelstrahlurin?;-)


Mach dich nicht verrückt , alles ist gut#liebdrueck

Beitrag von dingens 11.10.10 - 21:17 Uhr

#klatsch

zu WENIG getrunken natürlich#augen

Beitrag von meli81 12.10.10 - 10:13 Uhr

Hallo,

hatte das gestern auch und die Arzthelferin meinte ich solle einfach mehr trinken. Das stimmt auch, hab die Tage davor unbewusst echt wenig getrunken. Hab jetzt auf jeden Fall immer die Wasserflasche neben mir stehen. ;-)

Liebe Grüße

Meli