Erste IUI hat nicht geklappt- Mens ist da

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kg1982 11.10.10 - 20:58 Uhr

Guten Abend in die Runde!

Wollte mal eben berichten, dass meine IUI vom 23.09.10 leider negativ ausgefallen ist :-(:-(:-(
Hab gestern an IUI+17 meine Mens bekommen! Oh man das ist sooooooooo doooooof :-(:-(:-(

Da die #schwimmer von meinem Schatz so schlecht sind, werden wir als nächstes wohl direkt zur ICSI übergehen. Da der Doc eh nur höchstens zwei mal ne IUI machen wollte, haben wir uns überlegt direkt ne ICSI zu machen, oder was meint ihr? Ich denk halt einfach das noch ne IUI verschenkte Zeit ist, da die #schwimmer eh schlecht sind und es allein nicht schaffen werden!

Wie sind eure Erfahrungen damit? Und beim wem hat es bei der ersten ICSI mit schlechtem SG geklappt?

Oh man bin einerseits total enttäuscht und andererseits total aufgeregt, ob es mit der ICSI klappen wird!

LG und einen schönen Abend
Katja

Beitrag von lilly-13 11.10.10 - 21:15 Uhr

Hallo

leider habe ich noch keine Erfahrungen, aber wir sind, wegen schlechtem SG und einem undurchlässigem Eileiter, auch ISCI Kandidaten...ich würde, glaub ich, gleich ne ISCI machen...denn unser FA hat auch gemeint, das er wenig Chancen sieht, klar könnte man auch drei mal ne IUI probieren..aber ich denke, das ne ISCI sicher eher klappen würde..und da bin ich auch Deiner Meinung, das es "verschwendete Zeit" ist...und die Kosten muß man ja auch leider sehn..
Also ich wünsch Dir viiiiel#klee
Lg

Beitrag von unipuma 11.10.10 - 21:59 Uhr

Hi Katja,

habe grad meine 3. Neg. IUI hinter mir und frage mich nun auch wies weiter geht. Allerdings bei gutem SG.

In deinem Fall würde ich wohl auch gleich ICSI machen lassen weil bei schlechtem SG sind die Chacen ja nicht prikelnd.

LG Unipuma

Beitrag von krtecek 11.10.10 - 22:00 Uhr

Liebste Katja, bitte sei nicht so traurig, das war so eine Lotterie, dass es eher ein Wunder wäre..du weißt jetzt ungefähr, wie es ist, wenn man beonachtet wird und jetzt geht es halt ans eingemachte, bei dem auch die Chancen erheblich größer sind..

Für dich spielt eins, dein Alter, eine tolle Rolle. Da wird man mit Sicheirheit von alleine mit der ICSI schwanger.

Dein Baby kommt bald, glaube mir!!!

Beitrag von anmabr 12.10.10 - 09:41 Uhr

Ooh Schade.
#liebdrueck
Bei uns hat es mit der 2 IUI auch nicht geklappt und jetzt micht die Kiwu erstmal Urlaub. Wahrscheinlich werden wir dann im Nov. auch eine ICSI in Angriff nehmen, weil die #schwimmer vom Geliebten ehr nicht gut sind.

#herzlich anmabr

Beitrag von manumausi29 12.10.10 - 10:01 Uhr

Hallo Katja,

wir sind auch ICSI Kandidaten weil mein Mann OAT hat und meine beiden Eileiter undurchlässig sind. Wir hatten jetzt unsere 1.ICSI und die hat gleich geklappt! #huepf
Näheres in meiner VK!

Ich wünsche dir viel Glück!

LG Manu 5+0

Beitrag von kg1982 12.10.10 - 20:45 Uhr

Vielen Lieben Dank an euch alle für die lieben Worte!

LG Katja