AUA!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dark-kitty 11.10.10 - 21:05 Uhr

Mein Baby tritt mir seit zwei Tagen dermaßen in den Rippen bzw. wenn ich es genau überlege: eigentlich doch im ganzen Bauchraum rum, mir tut echt alles weh... #heul Autsch! Ich glaube, es dreht sich trotz der Größe immer noch wie ein Brummkreisel - ist nicht so schlimm, bekomme ja eh einen KS. Daher ist es wurscht, wie es liegt...aber es trifft eben auch mal die Nieren, die Blase (besonders beliebt!!!#aerger) oder auch irgendwas im Unterleibsbereich, was dann schön zieht und sticht...

Ich bin die letzten drei Nächte zwischen 3 und 5 wach gewesen und mir war speiübel. Ich hab dann lange hin und her überlegt, war zur Toilette - musste mich aber nicht übergeben! - und habe dann MCP Beta - Tropfen genommen. Irgendwann bin ich wieder eingedöst, morgens war es dann weg. #schein

Kann es also sein, dass es mich auch in den Magen getreten hat und mir deshalb so schlecht war? Tagsüber hab ich das nicht, finde ich nur nachts dann schon komisch... Oder kann es da besser zielen? #rofl

Am Essen kann es eigentlich nicht gelegen haben, daher bin ich etwas ratlos. #gruebel Ich frag mich schon, was heute Nacht ist...