Blut im Urin, Abstrich -> Brauche Medikamente

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von asmin61 11.10.10 - 21:20 Uhr

Schönen Abend :-)

mein problem steht schon oben :-(

war letzten Dienstag, beim Frauenarzt Zuckertest und normale Untersuchung. Mit mein Baby passt alles zeitgerechte Entwicklung gott sei dank :-)

aber im Urin war Blut, es wurde ein Abstrich gemacht und heute Abend hat mein Frauenarzt angerufen das ich Medikament brauche...Mein Rezept soll ich morgen abholen.

Ich hatte das schonmal und habe Zäpfchen bekommen, danach war es besser. Dieses mal krieg ich wahrscheinlich Antibiotikum zum einnehmen.
Ging es jemanden auch so? Muss ich mir sorgen machen wegen Antibiotikum und das es eine Nebenwirkung für mein Baby hat?

Bedanke mich im Voraus für die Antworten

Schönen Abend

mfg asmin61 mit Krümelchen 24+1 ssw

Beitrag von siam87 11.10.10 - 23:29 Uhr

deine ärztin wird dir nix verschreiben, was nicht für dein baby OK wäre :-) sie weiß schon was sie tut :-) gute besserung