Folsäure

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dani-3 11.10.10 - 21:34 Uhr

Hallo,
welches Folsäureprodukt nehmt ihr denn so? Bin privat versichert, da zahlt die Kasse nix und ich wollte bei einer INternetapotheke einkaufen.

Danke

Dani

Beitrag von knackundback 11.10.10 - 21:36 Uhr

Ich nehme Folio Forte

Beitrag von naddi1206 11.10.10 - 21:36 Uhr

Hallo,

also ich habe bis zum dritten Monat Folio forte von SteriPharm genommen und nehme nun nur noch Folio ist auch von SteriPharm.
Musste ich auch selber zahlen in der Apotheke!
LG

Beitrag von souldiva 11.10.10 - 21:36 Uhr

ich hab die ersten drei monate Folio Forte genommen und danach gibts dann Folio wobei ich nur die ersten 4 Monate was genommen habe und danach nicht mehr weil es die ersten drei monate wichtig ist ist aber jedem selbst überlassen ;-)

Beitrag von tdhille 11.10.10 - 21:37 Uhr

Die KK zahlt das auch so nicht! :-(

Ich nehm Femibion. Das liegt preislich so im Mittelfeld und ist sehr gut! ;-)

Lg Tanja #sonne

Beitrag von ferkel.puuh 11.10.10 - 21:37 Uhr

Ich habe Folio Forte ist für die ersten 12 Wochen der Schwangerschaft.
Bekommen gesetzlich versicherte auch nicht bezahlt.

LG
Jessica

Beitrag von maries-mami 11.10.10 - 22:07 Uhr

Folio forte bis zur 12.Woche, danach Folio (400).

Beitrag von siam87 11.10.10 - 23:28 Uhr

femibion :-)

Beitrag von anastasia-pa 12.10.10 - 16:32 Uhr

femibion!!!! hat zusätzliche vitamine.... ist zwar etwas teuerer aber dass ist es mir wert.

KK zahlen die folsäure nicht. muss man zu 100% selber zahlen.