Kiwi schälen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von zahnweh 11.10.10 - 22:08 Uhr

Hallo,

wie schält ihr Kiwis?
Habt ihr Tipps?

so gerne ich Kiwis esse. Beim Rauslöffeln schmecken sie mir nur halb so gut. Und auch zum Kuchen belegen möchte ich sie vorher schälen. Allerdings dauert das oft ziemlich lange, weil die Schale festsitzt und die Frucht eher glitschig ist und durch die Finger fluscht.

Auf Kuchen oder an Cocktails oder an Eisbechern sehen sie die Scheiben immer so lecker aus.

Wie macht ihr's?

Danke im Voraus.

Beitrag von ricci70 11.10.10 - 22:16 Uhr

Also ich schäle die Kiwis mit dem Sparschäler/Kartoffelschäler. Geht schnell und sauber. Die Enden schneide ich vorher mit einem scharfen Messer ab.

LG

Beitrag von claerchen81 11.10.10 - 23:01 Uhr

Hi,

ganz einfach:
Unten und oben Kappe abschneiden (dünn, so dass eine gerade Fläche entsteht). Auf eine Standfläche stellen. Einen Teelöffel, idealerweise mit scharfer Kante, nehmen und zwischen Schale und Fruchtfleisch reinstechen, so, dass die Rückseite vom Teelöffel zur Schale zeigt und die Innenseite des Löffels zum Fruchtfleisch. Dann einfach den Löffel seitlich führen, so dass die in der Mitte das grüne Fruchtfleisch übrig bleibt und die Schale quasi als Schlauch abfällt. Dann kann man das innere super in schöne Scheiben schneiden.

Man braucht nur einen robusten Teelöffel dafür, so billige Alu-Dinger verbiegen manchmal ;-)

Gruß, C.

Beitrag von diniii 11.10.10 - 23:42 Uhr

hi,

wenn die kiwis grad gekauft und noch recht hart sind, nehm ich nen sparschäler.

lg nadine

Beitrag von windsbraut69 12.10.10 - 07:06 Uhr

Ja, dann lassen sie sich super schälen, schmecken aber nicht #kratz

LG

Beitrag von windsbraut69 12.10.10 - 07:07 Uhr

Sparschäler!
Mit dem Teil von Tupper mit "geriffelter" Klinge geht es besonders gut.
Oben und unten schneide ich die Kiwi gerade.

LG