Jeder Gedanke dreht sich um das eine

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Haaaaase 11.10.10 - 22:11 Uhr

Hallo zusammen,
in der Beziehung zu meinem Freund gibt es seit geraumer zeit viele Probleme.
Es läuft dadurch einfach nichts mehr.Das geht jetzt über 3 Jahre so.
So langsam fange ich an an dieser "kein Sex" Situation zu verzweifeln.Ich kann nur noch daran denken mit wem und wo ich mir das holen könnte was ich so dringend brauche.Habe dabei ein total schlechtes Gewissen :-(
Ich habe es zwar schon mit Sb probieren wollen aber dabei kommen bei mir irgendwie keine Gefühle auf.
Ich weiß echt nicht was ich tun soll...

Beitrag von pferdechen 12.10.10 - 07:44 Uhr

was sind denn das für probleme?3 jahre sind eine lange zeit.... :-(
sprich mit ihm,über deine oder eure probleme.aber wenn du dich mit dem gedanken schon befasst hast fremdzugehen ist die grosse #verliebt ja schon weg.verschaffe klarheit in dein leben,es ist um jedes jahr schade das vergeht

Beitrag von lichtchen67 12.10.10 - 08:06 Uhr

Drei Jahre viele Probleme und keinen Sex, vielleicht solltest Du mal ernsthaft überlegen und die ganze Beziehung überdenken? Manchmal hilft dieses krampfhafte Festhalten an alten Zuständen nämlich überhaupt nichts. Das Leben ist einfach zu schade zum unglücklichsein.

Lichtchen

Beitrag von pferdechen 12.10.10 - 10:18 Uhr

und wieder sind wir einer meinung!:-)

Beitrag von ohne Sex 13.10.10 - 22:28 Uhr

Also ehrlich bei 3 Jahren ohne Sex wäre ich schon lange weg!!!!