Mein Welli ist gestorben

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von toni-1234 11.10.10 - 23:18 Uhr

Hallo zusammen.

Weiß nicht, ob ich hier richtig bin, aber
ich bin so unendlich traurig. Mein Welli ist heute mittag gestorben. #schmoll Ich kann es noch nicht glauben. Er war was gaaanz besonderes für unsere Familie und seinen Mitbewohner. War handzahm, schmusen ohne Ende hat er (und ich) geliebt, etc... #verliebt
Ach er wird mir ohne Ende fehlen.

Toni, ich vermisse Dich. Danke für über 10 wunderschöne Jahre mit Dir. Ruhe in Frieden! #kerze

Danke für´s "zuhören"

Eure toni-1234

Beitrag von mama-von3 12.10.10 - 07:19 Uhr

#kerze
klar bist du richtig !!!!

Oh meeensch...tut mir leid#liebdrueck


Beitrag von gwen123 14.10.10 - 12:10 Uhr

Das tut mir so leid. Ich kenne das aber auch. Die sterben manchmal so schnell, das man gar nicht genau wusste an was.

10 Jahre war ein gutes Alter. Aber nicht "alt genug". Meine Lucy ist jetzt auch schon 10 und bis jetzt ist sie von allen die Robusteste.

Ich habe alle meine "Verstorbenen" an schönen Orten begraben.

Kopf hoch !#blume