Feste Tragewanne oder Softtrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von junimama10 12.10.10 - 08:31 Uhr

Hallo,

was ist besser für den Kinderwagen?

LG

Beitrag von wunki 12.10.10 - 08:52 Uhr

Ich habe mal gehört, dass die festen Tragewannen größer sein sollen. Wir haben z.B. ne Softtasche, die wir schon aussortieren mussten (Jonas ist jetzt 4 Monate alt), weil unser Sohnemann mittlerweile total gequetscht dringelegen hat und von der Länge wäre es auch nicht mehr lang gutgegangen.

LG

Beitrag von blockhusebaby09 12.10.10 - 09:10 Uhr

Hat beides Vor und Nachteile

Vorteil feste Tasche.
-ist stabieler
-bietet mehr Platz für wärmende Decken u.s.w. im Winter
-bietet mehr Platz für Luftzirkulation im Sommer
-meist länger nutzbar duch größere Liegefläche

Vorteil Softtasche

-leichter zu transportiern ,das Kind kann am Anfang drinne liegen bleiben
-umwandelbar in einen Fußsack
-güstiger
-nimmt weniger Platz im Auto ein

Also für`s Baby finde ich eindeutig die Hartschale besser#pro
für Eltern kann eine Softtragetasche bequemer sein.
Wichtig ist auf jeden Fall die Liegeflächen maße,also bitte beim Kauf das Maßband mitnehmen.
Denn was manche Hersteller für Minnitragetaschen oder Wannen anbieten sind gerade zu unverschämt.#contra
Es gibt auch Softtaschen die mehr Platz bieten wie manche feste Wannen aber meistens sind die Hartschalen größer.
Hier mal ein interessanter Link. http://gesund-magazin.de/Kinderwagen-zu-eng-Entwicklung

Ganz liebe Grüße

Beitrag von linda1983x 12.10.10 - 09:12 Uhr

hallo

wir haben eine tragewanne und fiende sie passen da länger rein weil sie grösser ist als eine softtrage