Mmhh..is jetzt echt doof...würdet Ihr schon bestellen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von else555 12.10.10 - 09:04 Uhr

hallo ihr lieben....

...also,hab im netz super süße babyzimmer gesehen.teilweise bis zur hälfte billiger!!!!!bin doch aber erst fast 11.ssw!!!!!würdet ihr jetzt schon bestellen????hab angst das ich dann später drauf zahle!lieferzeit ist auch sehr lang so 7 wochen!!!!!was würdet ihr tun?????

och man..hätte ich bloß net geschaut:-[#nanana!!

lg,elsi.

Beitrag von zuckerpups 12.10.10 - 09:07 Uhr

11. Woche wäre MIR noch zu früh, weil ich dann ja später auch nichts mehr holen kann, wenn der Nestbautrieb noch stärker wird. Außerdem findest Du woanders vielleicht noch was Schöneres, Günstigeres, Passenderes...

Ich hab bisher nur Klamotten geholt #verliebt 2nd Hand und ebay. Bett hole ich erst im Mutterschutz. Bin jetzt 19. SSW.#winke

Beitrag von dia111 12.10.10 - 09:09 Uhr

Leider hat es bei mir nicht bis zum Mutterschutz gelangt,und ich war froh das in der 32SSW schon das Zimmer komplett fertig war.
Als meine Große dann schon kam...

Beitrag von zuckerpups 12.10.10 - 09:23 Uhr

IKEA-Sachen sind ratzfatz im Auto, in der Wohnung und aufgebaut. Bett braucht man am Anfang eh nicht zwingend... etc.

Beitrag von dia111 12.10.10 - 09:25 Uhr

gut, wir hatten es im Möbelhaus gekauft,und da dauerte es ja auch noch ne Weile.
Wir hatten sie gleich im Bett liegen:-p

Beitrag von else555 12.10.10 - 09:29 Uhr

och nee...kein ikea!!!!

lg.

Beitrag von dia111 12.10.10 - 09:07 Uhr

Schwierige Entscheidung, hatte damals erst bestellt als ich über der 20SSW wart.
Aber wenn es dir so gefällt.....

Echt schwierig,ich bin dir keine Große Hilfe....sorry

Lg
Diana

Beitrag von fairy74 12.10.10 - 09:15 Uhr

#winke wenn es dir gefällt und zudem noch günstig ist, dann hol es dir und freu dich dran. Was spricht dagegen? Gibt noch soooo viel nachher zu organisieren für das Baby.

Lg

Beitrag von melina24-09-07 12.10.10 - 09:27 Uhr

ich würds holen "was du heute kannst besorgen...... ;-)" ich hab mir auch gedacht "naja soooo viel zeit" und jetzt bin ich 30 ssw und komm nicht in die puschen! babyklamotten waschen, zimmer fertig machen, noch vieles kaufen und herrichten u.s.w
glg Vroni + Melina (3) und babyboy 30 ssw (der noch nichtmal annähernd nen namen hat und warsch in rosa klamotten gehen muss weil seine mama nix auf die reihe kriegt#aerger)

Beitrag von else555 12.10.10 - 09:30 Uhr

;-)

Beitrag von melina24-09-07 12.10.10 - 09:33 Uhr

is das dein erstes baby???? wenn ja, "kauf", es gibt noch soooooooooviel zu besorgen, wirst sehen dass du am schluss meinst dass dein zwerg dies und jenes noch braucht#schein

Beitrag von curly15 12.10.10 - 09:53 Uhr

Hallo,

also ich hab mir zu Beginn der Schwangerschaft fest vorgenommen, nichts vor der 13 SSW für das Baby zu kaufen.
Ich bin jemand der wirklich gerne einkauft und immer alles übers Knie brechen will. Wenn ich was sehe was mir gefällt, dann will ich es haben und nicht noch Tage oder Wochen warten. Aus diesem Grund hab ich auch nicht wirklich vorher geschaut. #nanana

Heute bin ich in der 16 SSW und unglaublich aber war, ich hab noch gar nichts fürs Baby, wundere mich schon über mich selbst :-p. Aber geschaut hab ich mittlerweile schon ganz oft und am Freitag leg ich dann auch los mit KIWA und Möbel fürs Zimmer.
Aber mit Zimmereinrichtug und Kleidung will ich noch warten bis ich weiß was es wird :-)

Lg
Curly + #sonne (15+0)

Beitrag von katha123 12.10.10 - 10:04 Uhr

Bei Babyzimmern gibt es immer Angebote. Denn die Firmen wissen, dass man immer mehrere Gegenstände auf einmal bestellt. Ich würde noch warten.
lg
katha

Beitrag von berggeister 12.10.10 - 11:43 Uhr

Wir haben auch schon ziemlich zeitig "geschaut" und sind aber immer wieder beim gleichen gelandet. Nicht gerade das billigste...

Dann wars im Angebot (haben so 300Euro gespart) und wir habens gekauft, da war ich auch erst im 3. Monat. Wir haben dann Laminat gelegt und ich hab tapeziert und da war das schonmal fertig ehe das zimmer kam. Ich fands gut so, denn jetzt hätt ich keine Lust mehr zum tapezieren.

Also ich würds kaufen!

Beitrag von sweetheart83 12.10.10 - 12:50 Uhr

Ich habe das Kinderzimmer auch schon bestellt, war glaube ich 15.SSW, weil es im Angebot war, statt 1100 Euro nur 599 Euro. Wollten eigentlich nur einen Schrank kaufen, allerdings hat der alleine schon 499 Euro gekostet und so haben wir noch ein Bett und eine Wickelkommode dabei für nur 100 Euro mehr. Ansonsten hätte ich noch gewartet, aber wieso auch nicht? Finde diesen Aberglauben, es könnte ja noch was passieren etwas übertrieben, danach dürfte man nichts kaufen, theoretisch kann das Kind noch während der Geburt sterben, wird es aber nicht. Es sind einfach Ausnahmen, die man nicht leugnen kann, aber gottseidank nicht die Regel. Kaufe das Zimmer, wenn du Lust darauf hast, besser als nachher deutlich mehr zu bezahlen, ist meine Meinung. Wir haben auch das Glück, das wir das Zimmer abholen können, wann wir wollen, werden es erst im Dezember abholen, könnte theoretisch aber auch morgen vorbei fahren und es holen, wie es mir passt. Gerade am Ende wird es doch mühsam und wenn das Kind früher kommen sollte, hast so auch keinen Stress.

LG
Nadine