oktobis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moisling1 12.10.10 - 09:06 Uhr

guten morgen

oh leute das war nen abend!
ich hatte ja gestern nachmittag immer mal wieder ne art periodenschmerz!
dann das gefühl das ich mal groß muss aber es kam nix!
bin dann gestern abend in die wanne weil mir so übel war!
und dann folgten rückenschmerzen in höhe der hüfte!die waren aber irgendwie dauerhaft da!
als ich ins bett ging waren die schmerzen man da mal weg!und manchmal zog es bis in den unterleib!
auch jetzt habe ich das gefühl auf die toilette zu müssen!
komisch!
sollte es etwa doch bald los gehen
habe ja nur noch 17 tage

Beitrag von schlange100000 12.10.10 - 09:09 Uhr

Huhu #winke

ohh die Mensschmerzen kenne ich nur zu gut!! #schwitz

Jetzt grad zieht es auch wieder im Unterleib, aber sonst tut sich da noch nichts....bin mal gespannt wann es losgeht!! :-)

Lg Schlange ET-14 #huepf

Beitrag von -trine- 12.10.10 - 09:10 Uhr

Schwer zu sagen...

Hab seit ein paar Wochen immer mal irgendwo Schmerzen und bin jetzt ET-2 und hab immer noch kein Baby im Arm #schmoll

Einfach auf Blasensprung oder regelmäßige Wehen warten :-p

Bin total neidisch, wenn ich lese, dass die Oktobis schon entbunden haben. Ich trage wie ein Elefant und bin wahrscheinlich in einem Jahr noch schwanger #schock

Liebe Grüße Trine #liebdrueck

Beitrag von moisling1 12.10.10 - 09:13 Uhr

ach süße auch dein baby kommt raus!
habe auch angst vorm übertragen
lieber wäre es mir sie käme bis zm wochenende da mein männe ab montag wieder zum dienst muss!
ich habe angst ich erreiche ihn nicht rechtzeitig

Beitrag von -trine- 12.10.10 - 09:15 Uhr

#schein

Beitrag von moisling1 12.10.10 - 09:17 Uhr

was meinst du damit
habe ihn bei der ersten schwangerschaft nicht erreicht als mir bei 35+3 die fruchtblase platzte und deswegen habe ich bisl bammel!

Beitrag von -trine- 12.10.10 - 09:20 Uhr

Naja, wenn dir jetzt die Blase platzt, wäre es ja nicht mher so schlimm. Hast du denn wen anderes, den du im "Notfall" anrufen kannst?

Mein Nachbar hat sich bei mir schon angeboten. Er ist 84 Jahre alt und meint, er hat schon viele Kinder im Krieg mit auf die Welt geholt, die würden da alle gleich aussehen und ich bräuchte mich nicht schämen, ihn zu fragen #rofl#rofl#rofl

Beitrag von moisling1 12.10.10 - 09:22 Uhr

nein eben nicht die oma ist arbeiten und die andere oma muss auf unsere tochter aufpassen!

Beitrag von -trine- 12.10.10 - 09:24 Uhr

Dann würde ich Taxi oder Krankenwagen rufen #schwitz

Beitrag von moisling1 12.10.10 - 09:28 Uhr

vielleicht habe ich ja glück und sie kommt bis sonntag schauen wir mal

Beitrag von schlange100000 12.10.10 - 09:13 Uhr

#rofl das hab ich gestern auch zu meinem Mann gesagt!! #rofl

Beitrag von pk-1980 12.10.10 - 10:09 Uhr

Hallo Trine,

so komme ich mir auch vor. Heute ist eigentlich der errechnete ET, aber es tut sich rein garnichts. Weder harter Bauch, noch Ziehen od. Zwicken irgendwo... #schmoll Ich vermute auch, dass ich in einem Jahr immer noch mit unserem Kleinen schwanger bin... #schwitz

Abwarten und Tee trinken... #tasse

LG Petra

Beitrag von beckie83 12.10.10 - 09:12 Uhr

Huhu #winke

bin heute bei ET -9 und irgendwie tut sowieso alles weh *gg*

Harter Bauch, schwere Beine, ständiges aufs Klo gehen (groß und klein) Blähungen, Übelkeit, Herzrasen zwischen durch... und gestern hatte ich sooo mega dolles Stechen in der Scheide #schrei

Aber naja, so muss das wohl sein ein paar Tage bevor wir unsere Lieblinge im Arm halten dürfen.

Wenns losgeht gehts los und ich freu mich schon darauf :)

Alles Gute #winke

Beckie + Julian im Bauch #verliebt