is das schon mein baby????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bebianbord 12.10.10 - 09:07 Uhr

#winke Hallo ihr lieben,

bin jetz in der 15. ssw und habe vor ca 2 wochen schonmal das gefühl gehabt mein baby zu spüren, das war an zwei tagen hintereinander und es war wie ein leichtes zucken (kennt ihr augenzucken???) rechts unten am bauch....aber viele meinten quatsch das is viel zu früh das bildest du dir ein....
heute fühle ich das selbe wieder.
es gehts schon seit einer halben stunde mit unterbrechungen und es is das gleiche gefühl wie damals vor 2 wochen...
ein gefühl was ich vor der ss nich kannte....
wie war das bei euch???

lg steffi mit #paket

Beitrag von beckie83 12.10.10 - 09:09 Uhr

Guten Morgen Steffi #winke

egal was die anderen sagen, wenn DU das Gefühl hast es ist Dein Krümel dann ist er es sicherlich auch. Und es gibt doch ncihts schöneres als diese Freude, also lass sie Dir blos nicht nehmen ;-)

Alles Gute

Beitrag von bebianbord 12.10.10 - 09:14 Uhr

danke dir :-)

Beitrag von shibaura 12.10.10 - 09:14 Uhr

Klar kann das schon #baby sein. Ich habe meins in SSW 16+3 gemerkt und von da an dann auch immer wie Muskelzucken.

Ist ja unterschiedlich, nur wiel die meisten nichts merken heisst es noch lange nicht das du auch nichts merken musst.

#fest freu dich! #huepf Noch ist es süss wenn die ert anfangen loszutreten später mal auweia #zitter

Beitrag von bebianbord 12.10.10 - 09:17 Uhr

es ist so komisch...es zuckt so aber hört dann wieder auf nach einer minute fängt es wieder an was mich nur so wundert es is immer in der selben gegend....aber das baby dreht sich doch eigentlich auch.....hmmmm
ich weiß es nicht....aber es wäre so schön wenn es das baby ist...

Beitrag von shibaura 12.10.10 - 10:15 Uhr

also die ersten Bewegungen waren echt komisch, wie ein Fisch der sich dreht und wendet da drinnen, ich habe mich kaputt gelacht weil es so ein merkwürdiges Gefühl war.

Dann ging all das über so das es sich wie Muskelzuckungen angefühlt hat. Aber ich habe gemerk das es drinnen war.

Meiner tritt aber auch oft an der gleichen Stelle hintereinander. So früh da drehen und wenden die sich wie verrückt. Deins ist vielleicht so schnell das es gleich wieder an der gleichen Stelle landet ;-)

Sicher wirst du es erst später wissen wenn du 100% weisst das es dein Wurm ist.

Meiner tritt z.B. tagsüber wenn er tritt oft an der gleichen Stelle.

Viel Spass mit dem Würmchen!

Beitrag von hanni2711 12.10.10 - 09:14 Uhr

Hallo

Ich denke auch, dass es zu früh ist. Dieses Zucken im Bauch kenn ich auch. Ich hatte das im Frühling. Es hat mich sehr an die Schwangerschaft erinnert. Also fühlt es sich schon ähnlich an, aber nicht ganz so. Vor allem ist es dann kein Muskelzucken, sondern von innen heraus.

Es kann aber gut sein, dass Dein Baby dafür verantwortlich ist, dass es da zuckt....

Ich hab in der ersten Schwangerschaft meine Maus in der 18. ssw gespürt. Da hab ich am Schreibtisch gesessen und war nach vorn gebeugt. Der Gürtel hat etwas in den sehr kleinen Bauch gedrückt..... und auf einmal hat sie zugetretten. Ich dachte nur holla was war das denn! Aber offenbar war ihr das zu eng!

Danach hab ich sie immer wieder gemerkt, aber es ist anfangs ehr ein Blubern... ein wenig wie Blähnungen.....


Alles Gute und das kommt schon noch

Beitrag von hopsdrops 12.10.10 - 09:43 Uhr

guten morgen!

ich habe meine baby das erste mal in der 14. woche gespürt.

bei 14+0 war ich bei meiner fä und sollte dann die augen zu machen und ihr sagen, wann ich was spüre und es war tatsächlich schon mein baby #huepf

lass dir nix einreden, manche menschen sind einfach etwas sensibler als andere. liegt wahrscheinlich auch einfach daran, wie die plazenta liegt und so.

es kann also gut sein, dass du tatsächlich schon deinen drops spürst :-)

liebe grüße
hopsdrops

Beitrag von kalinka33 12.10.10 - 10:05 Uhr

Huhu #winke

ich hab das gleiche. Allerdings erst seit ein paar Tagen und bis jetzt auch erst nur 2x. Es zuckt so komisch und es fühlt sich so an als würde mich innerlich was kitzeln dabei. Habe es versucht meinem Mann zu erklären das ging sehr schlecht :-p ich beschreibe es mal so: es ist nicht unangenehm, es tut nicht weh nein es ist einfach schön gewesen. Und von daher glaube ich schon das es unser kleiner Krümel war #verliebt

Die spüren es so und früh die anderen so und später. Wenn es dich glücklich macht und du das Gefühl hast, das ist euer kleines Baby dann genieße es auch genau so #liebdrueck

Liebe Grüße Steffi mit Krümel 16 ssw