Termin beim Fotographen. Bauchbilder. Was mitnehmen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cuha 12.10.10 - 09:23 Uhr

Hallo liebe Kugelis!

Ich habe am So einen Termn beim Fotographen um schöne Bauchbilder zu machen.

Habt ihr noch schöne Ideen, was man da mitnehmen kann?

Auf meiner Liste steht schon:

-kleine Schüchen
-schöne Wäsche
-Fingerfarbe
-Öl

Vielleicht habt ihr Lust mir eure Bilder zu zeigen? Bitte, bitte!!

Ganz liebe Grüße,
Sina

Beitrag von firefightervreni 12.10.10 - 09:24 Uhr

Hi,
würde dir raten, vorher lockere Unterwäsche anzuziehen, damit du keine "Muster" in der Haut hast(ich weiss is bei unseren Bäuchen schwierig...aber ;-))
lg Vreni

Beitrag von chez11 12.10.10 - 09:28 Uhr

huhu

also ich nehm nur wäsche mit, den rest hat meine fotografin alles da;-)

LG sabine mit Hailey 4#verliebt und Anny 23 ssw#verliebt

Beitrag von zuckerpups 12.10.10 - 09:29 Uhr

Kuscheltier
Hemd und Schlips vom Papa (Der freut sich später, wenn er die Sachen wiedererkennt *g*)
Maßband zum Um-den-Bauch legen
bunte Feder, die im Stehen auf dem Bauch liegen bleibt
bunte Blume (Rose, Gerbera) gibt schöne Farbkleckse bei ruhigem Hintergrund
Klamotten, die eigentlich zu eng/zu klein sind und "Aufplatzen" (ich hatte eine Weste an, bei der nur noch ein Knopf zu ging, in weiß-gestreift, tolles Bild!)
ggf. Schmuck, farblich passend, weil sonst viieel Haut da ist.

Das hatte ich so auf meinen Bildern.

Beitrag von mitsu 12.10.10 - 09:30 Uhr

Ich hatte noch ein kleines Stofftier dabei und mir ein rosanes Seidenband um den Bauch gebunden.Ein Bauchband lässt sich super als Oberteil für die Fotos nehmen.

Liebe Grüße Mitsu

Beitrag von bubbles2010 12.10.10 - 09:36 Uhr

Wir hatten Rosenblätter und Wassertropfen. Die hatte der Fotograf da. Das Wasser kam aus ner Sprühflasche.

Seifenblasen sind noch sehr schön.

Evtl. Feder, Schühchen, Schnuller, weißes Hemd vom Papa, Spieluhr/Kuscheltier...

Wir hatten auch den Namen mit Lippenstift auf den Bauch geschrieben. Muss ja nicht der Name sein. Kann auch "Boy", "Girl", "Tochter", "Sohn", "???", "Baby" etc. sein.

Das gleiche geht auch mit Rasierschaum, den man auf dem Bauch verteilt und dann was drauf schreibt.

Ansonsten Tücher, Ketten, Schlips... Das meiste haben die Fotografen eh da.

Beitrag von thinkpink13 12.10.10 - 12:54 Uhr

Hi,

geh mal auf die Seite von Sigrid Wolz (einfach googeln) - da hatte ich meine Ideen her. Hab lange Halsketten mitgenommen, nen schwarzes Jacket, so der Bauch spitz raus schaut, nen Hut, Tücher etc. Kommt halt ganz darauf an was du für eine Art von Bilder haben möchtest. Ne Feder auf dem Bauch sieht auch toll aus. Mit Bodylotion ein Herz auf den Bauch malen - oder den Namen schreiben...

Viel Spaß!

Silke