Wer kann mir sagen,ob ich wirklich einen ES hatte?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jacqueline.quis 12.10.10 - 09:35 Uhr

Hallo,Frage steht schon oben!Wer kennt sich aus?Hab zwei Werte ausgeklammert,trage ich den aufgerundeten ein,kommen keine Balken und man darf ja ausklammern oder sehe ich das falsch??Wer kann mir dazu was sagen?

Lg und danke



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/909057/539203

Beitrag von wartemama 12.10.10 - 09:42 Uhr

Ich denke, die Balken sitzen richtig. :-)

Viel Glück! #klee

Beitrag von jacqueline.quis 12.10.10 - 09:46 Uhr

Aber warum am ZT 21 und heute wieder tempiabfall???

Beitrag von sparla 12.10.10 - 09:51 Uhr

eben, sag ich ja ,#zitter
du hast einen spezielle Kurve aber hattest einen ES schau doch mal auf der seite die ich dir gegeben habe, dort findest du ähnliche Kurven, nicht jede geht nah es senkrecht hoch

Sparla;-)

Beitrag von jacqueline.quis 12.10.10 - 09:54 Uhr

Ok,danke dir!!

Beitrag von sparla 12.10.10 - 09:43 Uhr

Hallo du,

doch es kann ut sein, am ZT18/19,
nicht jedes ZB ist der ES deutlich zu sehen habe ich diesen Monat auch gemerkt schau mal auf www.winnirixie.de dort findest du ganz viele solche speziellen ZB wie auch deins...

;-)
Sparla