heute et und nix tut sich....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nathalie1109 12.10.10 - 10:34 Uhr

hallo ihr lieben,

wollte mich einfach nur mal mitteilen...
habe heute et und nix tut sich.
dann heisst es wohl weiterhin, abwarten und tee trinken.
ich werd noch verrückt.
habe einfach angst das es losgeht, wenn ich irgendwo unterwegs bin.
aber will auch nicht die ganze zeit zuhause bleiben :-(

liebe grüße
#schwitz#verliebt

Beitrag von .4kids. 12.10.10 - 10:36 Uhr

Geh ruhig raus, wenns losgeht ist auch nicht schlim.
Baby fällt ja nicht gleich raus.;-)

LG

Beitrag von nathalie1109 12.10.10 - 10:41 Uhr

danke, das werd ich auch machen.
aber diese warterei macht mich verrückt.
am schlimmsten sind aber die ewigen fragen,: wie ist es immer noch nicht da,
müsste doch jetzt soweit sein, wann kommt die kleine denn endlich.
und wenn ich jemanden anrufe, ist die erste frage: geht es jetzt los???
kann vielleicht einfach irgendwer mal als erstes fragen: wie geht es dir???
danke nochmal
#danke

Beitrag von prinzesschen29 12.10.10 - 10:44 Uhr

Hallo #winke,

mein ET war letzten Freitag und bis heut tutu sich auch nichts. Morgen früh muß ich wieder zum Arzt und wenn er sich weiterhin weigert auszuziehen, dann Freitag wieder hin #rofl

Beitrag von nathalie1109 12.10.10 - 10:48 Uhr

hast du dir schonmal überlegt wie lange du warten willst???
meine kleine muss sich wohl auch erst noch schön machen#verliebt
hab schon überlegt meine tasche wieder auszupacken, vielleicht macht sie ja dann irgendwelche anstalten raus zu wollen...
so das mama noch ein bisschen in stress gerät :-)
wie ist bei dir der derzeitige befund??

Beitrag von prinzesschen29 12.10.10 - 10:53 Uhr

Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung wie lange ich warten will. Am liebsten soll er sofort raus. Gestern haben Schatzi und ich ihm mit der Räumungsklage gedroht, wir gehen heut zum Anwalt #rofl#rofl#rofl

Das Problem ist, dass ich eigentlich erst am 16.10. ET hatte, aber nach der ersten US-Untersuchung hat er den Termin auf den 08.10. vorverlegt. Ich möchte nicht, dass eingeleitet werden muß und hoffe daher dass er sich bald von allein auf den Weg macht.

Gestern beim Doc hieß es: MuMu noch zu, Kopf noch beweglich, keine Wehen, aber dem kleinen gehts gut #verliebt

Wie ist dein Befund?

Lg Annika

Beitrag von nathalie1109 12.10.10 - 16:39 Uhr

mein fa hat mir beim termin vor 2 wochen gesagt mumu wäre fingerdurchlässig und der kopf gut tastbar.
gestern war ich bei seiner vertretung (er ist bis einschl. freitag noch im urlaub),
es wurde ein ctg gemacht, ich hätte wohl wehen, bauch wird auch schon hart.
bei der untersuchung meinte sie dann mumu wäre noch zu und hinten.und der befund wäre nicht wirklich geburtsreif.keine ahnung was das sie damit meinte.
am donnerstag muss ich wieder hin.bin gespannt was mein fa nächste woche sagt, wenn sich bis dahin noch nichts getan hat.
was ich nicht hoffe.
mein mann meinte, ich solle mich nicht wundern, wenn unsere kleine genau so eitel ist wie ich, wäre es ja normal das sie sich zeit läst :-)

dann warten wir mal weiter....

lg

Beitrag von mamakissa 12.10.10 - 10:55 Uhr

Ich hatte am Sonntag ET. Und es tut sich auch nichts bei mir :-)
Muss auch später zum FA, alleine mit dem Bus. Macht mich auch sehr nervös in der Innenstadt alleine rumzulaufen. Und die ständigen Anrufe sind wirklich schrecklich!!!!! Wir haben unseren Verwandten/Freunden auch extra gesagt, das der Termin erst ende Oktober ist. Und trotzdem stressen die seid dem 1.Oktober rum :-). Naja ich hofffffffe wirklich das es bald los geht!!!

Müssen alle geduld bewahren!!

Alles liebe und gutes durchhaltevermögen !!
Und eine schnelle/baldige Geburt :-)

lg mamakissa+Babygirl (ET+2)#verliebt

Beitrag von tekelek 12.10.10 - 11:10 Uhr

Hallo !

Die allerwenigsten Kinder halten sich an den Termin, ganze 2/3 kommen sogar danach !
Bei meinem Sohn tat sich am ET auch überhaupt nichts. Ich habe ihm dann gesagt, daß er jetzt ruhig noch 2 Wochen drinbleiben kann und mich am A... lecken kann #rofl
An diesem Tag bin ich nochmal ordentlich Shoppen gegangen mit Mann und Kind, wir waren gemeinsam lecker Essen (mmhh, Zwiebelrostbraten) und die Nacht darauf habe ich geschlafen wie ein Baby, bin kaum aufgewacht :-)
Beim Frühstück dachte ich mir dann "Aua, die Zwiebeln von gestern blähen aber ganz schön !" - abends um 19 Uhr war dann unser Sohn bereits geboren :-p
Mach einfach, wozu Du Lust hast, Warten bringt nichts und macht nur noch nervöser ..

Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (5), Nevio (4) und Sohn Nr.2 (27.SSW)

Beitrag von pk-1980 12.10.10 - 13:35 Uhr

Hallo Nathalie,

ich habe heute auch ET und bei mir tut sich auch rein garnichts. Kein harter Bauch, keine Wehen, kein Zippen oder Zwicken.... #schmoll Die Warterei macht mich auch total wahnsinnig... wir müssen wohl noch ein bissl durchhalten... #schwitz

Liebe Grüße und toi, toi, toi für die Geburt
Petra + #baby inside