Magenschmerzen rechter Oberbauch war im kH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetfrog 12.10.10 - 10:50 Uhr

Hallo,

danke erstmal für die Zahlrecihen Antworten gestern.

Da die Schmerzen immer schlechter wurden als besser haben wir meine Tochter zu den Großeltern geschaft und wir hatten das Auto bekommen da unserers ja zur Reparatur ist. Da ich megadolle Magenschmerzen, rechte Oberbauchscmerzen und Flanckenschmerzen hatte bzw. habe. Erst war ich ja Früh beim Gyn und sie meinte ja das an den Nieren nix zu sehen ist und hat nochmal Blut wegen Galle und Leber abgenommen und Termin hab ich erst am Mittwoch.

Auf alle Fälle ging es nicht weg, wurde nicht besser eher schlechter. Und da hab ich mir so Sorgen gemacht und sind ins Kh. Die haben erstmal Blut abgenommen, Urin kontrolliert, Ultraschall gemacht (da hat die eine Assistenzärztin mich gleich mal erschreckt weil sie meinte was zu sehen:omg: ) aber die Oberärztin schaute nochmal und da war alles i.o.) Ich sag euch das war nen Schock. Dann haben die mich in die Innere geschickt wegen Magengeschwür, Darmerkrankungen und weiß der Geier noch was:-)
Der Arzt war ja nen Schnuckelchen:D mensch war der süß:D Auf alle Fälle hat er die Nieren nochmals kontrolliert, Gallenblase, Milz, Leber, Magen und die anderen Gefäße die da wohl wichtig sind. Da meinte er sei alles in Ordnung, was er aber denkt ist das ich eine Magenentzündung habe so wie ich es beschreibe und nach den Entzündungswerten zu urteilen. Suuuper, weil ich jetzt immer so starkes Sodbrennen habe:-( Auf alle Fälle hat er mir ein paar Kautabletten mitgegeben so Magnesium-Calcium die sprudeln im Mund:D und soll mir aus der Apo noch was holen gegen Sodbrennen. Da ich ihm ja gesagt hab das ich Gastrovegatalin genommen habe, ist Pflanzlich und kann ich vor dem Essen eine nehmen:-)

Naja dann sind wir 22.30 entlassen wurden:-) War sehr laaaaaaange waren ja schon halb 6 da.

Liebe Grüße N+ heute Babyboy 22ssw

Beitrag von mrsprice 12.10.10 - 11:07 Uhr

na gott sei dank war nicht mehr mit dir!

schön,dass es dir wieder besser geht!

lg nancy+22.ssw