FA-Termin zur SS Bestätigung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathleen28 12.10.10 - 11:51 Uhr

hallo mädels, in welcher woche seid ihr so zum gyn gegangen, um eure ss bestätigen zu lassen? 10. woche zu spät?

liebe grüße

Beitrag von connie36 12.10.10 - 11:53 Uhr

warum sollte das zu spät sein?
wenn du es bis dahin aushälst, ist doch prima, da wirst du auf jeden fall mit einem sich bewegenden baby mit herzschlag belohnt werden.
viel spass dabei
lg conny 23. ssw

Beitrag von hanni2711 12.10.10 - 11:53 Uhr

Zu spät ist es nie. Ich hab meinen termin in zwei Wochen da bin ich dann hoffentlich in der 8 Woche.

Es kann nur zu früh sein. Zu spät ist es nie. Aber in der 10. ssw könntest du dich schon mal auf die Socken machen. Da sieht man auch schon gut was auf dem US :-)

Beitrag von bunny2204 12.10.10 - 11:55 Uhr

5. SSW - um eine Eileiterschwangerschaft ausschließen zu lassen. SEit eine Freundin eine hatte, hab ich davor total Angst gehabt.

LG BUNNY #hasi mit Nr. 4 inside

Beitrag von rennmausi 12.10.10 - 11:59 Uhr

Nein, das ist nicht zu spät! Wenn du es bis dahin aushälst, ist das super! Da kannst du dann sicher sein, dass du schon ein kleines Gummibärchen mit Herzschlag siehst.

Ich war diesmal schon bei 4+6, da sah man eine Fruchthöhle. Nächster Termin ist bei 6+4.
Bei meinen Sohn war ich bei 6+3, da sah man schon das Herz schlagen.

Bis zur 10. Woche würd ich es leider nicht aushalten, hab zu viel Angst vor einer Eileiterschwangerschaft. Außerdem glaub ich erst an eine Schwangerschaft, wenn ich es von einem Arzt höre. Meine Freundin hatte auch vor ein paar Monaten positv getestet und das kam leider von einer Zyste. #schock Bin wohl ein ziemlicher Schwarzseher. #schein

Aber ich bewundere Frauen, die es durchhalten, so lange zu warten! #pro

Beitrag von kathleen28 12.10.10 - 12:04 Uhr

neugierig bin ich auch. bin heut 5+0 und hab im moment viel zu tun und dann hat mein gyn urlaub. na mal schauen, ob ichs aushalte ;-). bei meinem sohn war ich in der sechsten woche.

liebe grüße
kathleen

ps: außerdem muß es auch erstmal der papa erfahren, der hat übermorgen geburtstag. hihi

Beitrag von lotosblume 12.10.10 - 12:06 Uhr

Schon in der 5 SSW - leider ist sie dann in Urlaub.
Da hat man dann die Fruchthöhle gesehen.
War aber ganz froh, so wußte ich dass es am rechten Fleck sitzt.

Aber wenn du bis dahin warten kannst, klar, dann ist die 10 doch auch ok

Beitrag von mellj 12.10.10 - 12:19 Uhr

hi

ich bin auch gleich gegangen da ich auch schon eine elss hatte und der fa meinte ich solle sobald ich positiv getestet habe kommen.

da war ich in der 5 ssw

aber wenns dir gut geht dann geh später

lg mellj 35ssw