So , zurück vom Vorstellungsgespräsch im KKH ( November )

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lischen02 12.10.10 - 12:48 Uhr

wollte euch einfachmal so berichten ;-)

Also diese Ärztin ( die Dritte mittlerweile) hat erstmal auch bestätigt das unser Baby gute zwei wochen weiter ist. Er wiegt jetzt ca 2996 gr ( +/- 450gr)Muss dazu sagen das mich mein FA eigendlich immer schon 2 Wochen vorstuffen wollte aber dann letztendlich meinte das 2 Wochen hin oder her es auch nicht machen)

Dann wurde mir noch gesagt das ich trotz Kaiserschnitt wieder normal entbinden kann (wurde sogar ermutigt) aber die Narbe das alles nicht einfacher macht und diese deshalb während der Geburt besonders kontrolliert werden muss.

Und in zwei Wochen wird dann nochmal vermessen und Wahrscheinlich wird dann zum Et eingeleitet. (Warum ? weil meine große damals mit dem Köpfchen stecken blieb und ich kurz vorm Not KS war). Aber mal schauen.

Alles in allem wars supper !

So LG lischen02 34+3

Beitrag von inlove984 12.10.10 - 12:50 Uhr

Hallo lischen,

mein großer Sohn musste auch per Not-KS geholt werden, und ich habe danach meinen 2ten Sohn normal entbinden können. ich wünsche dir das es bei dir auch so gut klappt.

Beitrag von paulsliebling 12.10.10 - 13:01 Uhr

Hallo,

schön das es bei dir so gut gelaufen ist. #pro Besonders schön, dass du nach einem KS noch einmal die Geburt auf natürlichem Wege anstreben kannst.

Ich hatte letzte Woche das Gespräch zur Anmeldung und bei mir wird es leider wieder ein KS, nur dieses Mal eben kein Not- KS. Ich bin immer noch am Ende und muß mich mit dem Gedanken erst "anfreunden".

LG und euch alles Gute#winke

Beitrag von sunny382 12.10.10 - 13:27 Uhr

Huhu #winke

Das hört sich doch alles super an! :-)

Ich werde wohl wieder per KS entbinden. Meinen letzten KS hatte ich wegen BEL.
Die ganze ss über hab ich Probleme mit meiner Narbe. Kann auch keine weiteren Strecken mehr gehen...hab dann das Gefühl mir reißt gleich alles auf. Vor der ss hatte ich überhaupt keine Probleme mit der Narbe. Die Ärzte haben mir darum dringend wieder zu einem KS geraten.
Naja, mal abwarten wie alles verläuft.

Lg

Beitrag von sunny382 12.10.10 - 13:27 Uhr

Huhu #winke

Das hört sich doch alles super an! :-)

Ich werde wohl wieder per KS entbinden. Meinen letzten KS hatte ich wegen BEL.
Die ganze ss über hab ich Probleme mit meiner Narbe. Kann auch keine weiteren Strecken mehr gehen...hab dann das Gefühl mir reißt gleich alles auf. Vor der ss hatte ich überhaupt keine Probleme mit der Narbe. Die Ärzte haben mir darum dringend wieder zu einem KS geraten.
Naja, mal abwarten wie alles verläuft.

Lg