Kann irgendwie nicht gesund essen *schäm

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celestine84 12.10.10 - 12:58 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab irgendwie das Problem das ich ständig Hunger habe und dann auch gern mal auf etwas ungesundes wie Fast Food zurückgreife.
Klar koche ich auch gesund und achte darauf das da auch Gemüse drin ist.
Aber im Augenblick habe ich die Tiefkühl-Baguettes im Ofen *schäm*
Nehme aber Femibion 2, klar ist das keine alternative, ich weiß.
Geht es wem auch so und habt ihr auch ein schlechtes Gewissen?

Danke und liebe Grüße Cel+#ei 14.SSW#verliebt

Beitrag von lotosblume 12.10.10 - 13:00 Uhr

Mir fällt es auch schwer...bin so appetitlos. Kann manches teilweise dann einfach nicht essen #schwitz

Und dabei muss ich doppelt drauf achten, da ich in der 1. SS eine Diabetes hatte....

Beitrag von goodlookinggirl73 12.10.10 - 13:02 Uhr

Hallo Cel,

mch dir nicht so viele Gedanken das geht denke ich vielen so. Bin auch nicht zum Gemüsejunkie geworden nur weil ich schwnager geworden hin.
Ess wo rauf du Lust hast.


Guten Appetit#torte


Liebe Grüße

Stephie 25 SSW#winke#winke

Beitrag von schneehase1979 12.10.10 - 13:08 Uhr

Du sprichst mir aus der Seele#rofl

Ich mache mir auch ständig Gedanken, weil ich mich meiner Meinung nach zu schlecht ernähre#schein

Ich war noch nie der Mensch der nur gesund gelebt hat und konnte und wollte das jetzt in der SS auch nicht ändern. Ich nehme auch die Fembion und versuche wenigstens jeden Tag ein Stück Obst und Milchprodukte zu essen. Aber Salate und Gemüse kommen leider selten auf den Tisch:-(

Aber solange es meinem Krümmel gut geht ist für mich alles in Ordung!

LG
Julia mit Krümmel (28. SSW)

Beitrag von jurbs 12.10.10 - 13:10 Uhr

ich hab kein schlechtes Gewissen - ich bin froh, wenn ich überhaupt was essen kann (hab am Angfang 11,5kg abgenommen) und meine beiden Jungs entwickeln sich super - ohne ununterbrochener Vitaminzufuhr!

Beitrag von sneckie 12.10.10 - 13:10 Uhr

Hallöchen

Also wenn du schon nicht so gesund isst, dann trink halt Vitaminsäfte? Ich hatte das Glück dass ich keine Gelüste auf Essen hatte, sondern auf Vitaminsäfte pur *lecker*

Habe aber schon drauf geachtet, dass ich mich gesund ernähre, also meistens zum Essen an Salat oder auch jeden Tag Obst. So schwer ist das gar net. #koch

Probiers einfach viel Glück #klee

Grüssle Sneckie