ES+6, wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweedaaa 12.10.10 - 13:10 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/897212/539249

Hey ihr Lieben,

wer ist genauso weit wie ich? Ich hab zum ersten Mal in meinem Leben den Mittelschmerz gespürt!! Ich bin schon ganz gespannt, werde aber definitiv nicht vor nächste Woche Donnerstag testen.

LG

Beitrag von gwen123 12.10.10 - 13:14 Uhr

ICH. Diesen Zyklus das erste Mal dabei, Utrogest zu nehmen. Am 21.10. (nächsten Donnerstag) darf bzw. soll ich testen.

Diese Warterei macht mich wahnsinnig.

Beitrag von sweedaaa 12.10.10 - 13:29 Uhr

Ich drück die Daumen und durchhalten!!! ;-)

Beitrag von satansbraten82 12.10.10 - 13:15 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/657264/539569


dürft irgendwie so um ES+6 oder ES+7 sein....

Hatte gestern schon seitl. Unterleibsziehen... und heute hab ich teilweise richtige kleine Krämpfe...
Keine Ahnung was das ist... für symptome eigentlich ja noch zu früh....

Deine Kurve steigt ja jetzt auch schön an! Hab mich heute auch gefreut das endlich nochmal ein Anstieg da ist :-)

Ich weiß nicht ob ich es bis dahin aushalte bis ich teste ;-)

Beitrag von sweedaaa 12.10.10 - 13:19 Uhr

Über den Anstieg hab ich mich auch gewundert! Hatte ich davor im ZB gar nicht. Ob das ein Zeichen ist? ;-)

Beitrag von schmigi 12.10.10 - 13:19 Uhr

bin auch so weit. ES+ 6/7 #huepf

Heute ist die Tempi nochmal so schon hoch. (ZB in VK)

Ich hoffe soooooooooooooooooooooooooooooooooo sehr! Bin ganz aufgeregt.

Ich habe so ein komisches Ziehen in der Leiste. Seit Samstag. Ob das damit was zu tun hat weiß ich nicht. Ist aber keine Einbildung!

#huepf

Beitrag von sweedaaa 12.10.10 - 13:30 Uhr

Sieht doch guuuut aus! Ich drück die Daumen!

Beitrag von couvus 12.10.10 - 13:19 Uhr

Huhuuuu sweedaa!

Ich bin heute ebenfalls ES +6 und somit auch NMT 20.10!

Ich habe mir vorgenommen, am 21.10 zu testen! Bis dahin heisst es, geduldig sein.

Wie geht es dir bisher?


LG,

couvus :-D

Beitrag von sweedaaa 12.10.10 - 13:22 Uhr

Mir geht es gut, danke der Nachfrage und dir?

Anzeichen hab ich keine, ist auch noch zu früh. Bei meinem Sohn hatte ich auch erst am NMT Anzeichen, die mich darauf hinwiesen, dass ich vllt ss sein könnte und so wars auch. Also ich interpretieren da nix rein. Anzeichen können auch gut PMS sein. Abwarten also ;-)

Beitrag von bald-eltern 12.10.10 - 13:22 Uhr

Na, das sieht doch sehr gut aus!!! Teste auf keinen Fall zu früh, dann kannst Du Dir Enttäuschungen ersparen... ich drück auf jeden Fall ganz fest meine Daumen.

Hier mal meine Kurve...heute ein plötzlicher Absacker (???), hoffe die Tempi steigt wieder!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/791257/537092

LG

Beitrag von sweedaaa 12.10.10 - 13:28 Uhr

Nein ich teste nicht zu früh. Das hatte ich letzten Monat schon :-[ Wenn sie Donnerstag nicht da ist, die liebe Mens, dann kann ich wohl testen.

Deine Tempi wird morgen wieder steigen. Bestimmt nur ein Östrogenabsacker.

LG

Beitrag von babybauch2011 12.10.10 - 13:39 Uhr

denke ich bin bei es+7/8/9

zb in vk

passt tempi nicht so ganz mit ovu zusammen


lg

Beitrag von findekind 12.10.10 - 13:43 Uhr

Hi Sweedaaa,
bin heute auch ES+ 6 :-)
werde nicht vor NMT+ 3 oder 4 testen. Wann willst Du testen?
Hier ist noch mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/722886/537697


Liebe Grüße!#winke
Findekind