Was meint ihr zu meinem ZB?mein erstes....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mandylou84 12.10.10 - 13:13 Uhr

Hallo Mädels,
also ich kann mir da überhaupt nix drauf ausmalen....
Was meint ihr denn dazu?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/860604/539357

Mit den Zeiten, weiß ich auch- immer zu gleichen Zeit- aber meine Tempi ist auch wenn ich ein paar Stunden später aufstehe fast immer gleich,
sogar nach dem Aufstehen, hab es mehrere male getestet.

Ist sowieso eine total lahme Kurve, da passiert echt nix....:-(

Sieht so aus als gab es diesen Monat keinen ES, oder?

LG Mandy

Beitrag von wartemama 12.10.10 - 13:20 Uhr

Hallo Mandy,

kann es vielleicht sein, daß Du Deinen ES am 16/17. ZT hattest? Ist aber nur eine schwache Vermutung... ;-)

LG Birgit #winke

Beitrag von ni-cri 12.10.10 - 13:21 Uhr

Hallo,

wie lange sind deine Zyklen sonst immer?
Vielleicht kommt dein ES noch oder (wie du schon geschrieben hast) du hast diesen Monat keinen ES!
Ich hoffe für dich, dass er noch kommt.

LG Nicky

Beitrag von memem 12.10.10 - 13:22 Uhr

Hallo Mandy,

ja, sieht in der Tat ein wenig lasch aus, deine Kurve ;-)

Einen ES kann ich auch nicht wirklich erkennen.

AAAAber#nanana
du solltest wirklich, wirklich darauf achten deine Temp. zu den gleichen Uhrzeiten zu messen.
Dann wird mit der Zeit wirklich ein Unterschied zu sehen sein!
Ich habs am Anfang auch falsch gemacht....
Und jetzt stell ich mir, wenn ich nicht arbeiten muß extra um 6 Uhr den Wecker... messe kurz...und versuche nochmal kurz zu schlafen.
Bis dann um 6.05 Uhr meine Kleinen gröhlend ins Zimmer kommen;-)

Also, Fazit: Regelmäßig messen!!:-p

Beitrag von sparla 12.10.10 - 13:22 Uhr

Hallo liebe Mandy

ich würde dir gerne was anderes sagen aber ich kann leider noch keinen erkennen...#schmoll

aber gib nicht auf hab schon längere Kurven gesehn die einen hatten und waren dann schwanger...

messen tust du ja richtig darum auch so schön ruhig;-)

Viel Geduld wünsche ich dir und vergiss die Bienchen nicht zu streuen#verliebt

Sparla

Beitrag von mandylou84 12.10.10 - 13:28 Uhr

Ach danke für eure Antworten.
Also meine Zyklen sind regelmäßig zwischen 28 und 29 Tagen bin im 4 ÜZ nach Pille.
Ich hatte zu der Zeit wo ich ihn vermutete immer son Zwicken und jetzt zurzeit auch schon wieder.... Weiß garnicht was los ist.
Habe diesen Monat garkeine Hoffnung.
Naja der nächste Zyklus kommt bestimmt, oder...;-)

Danke nochmal