was in Bremen machen?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von mrsviper1 12.10.10 - 13:19 Uhr

Hallo,

Ich fahre am 22.10-24.10.10 mit dem Zug nach Bremen.
Wenn ich in Bremen ankomme um 17 UHr muss meine Freundin die ich Besuchen möchte. Noch bis 21 Uhr arbeiten.
Da ich aber dann nicht über 4 Std. nur am Bahnhof rumsitzen möchte.
Würde ich in dieser Zeit gerne etwas machen was nicht zu weit weg vom BHF ist, den ich habe ja mein Reisegepäck dabei das ich dann ja
logischerweise mit mir rum tragen muss.

Was ist in der nähe am Bhf was man machen kann ohne stundenlang durch Bremen zu fahren müssen?
Bzw. wer sich in Bremen auskennt was liegt auf den Weg in die Brunnenrstr. was man machen könnte?

Lg Tina

Beitrag von cassiopeia04 12.10.10 - 14:08 Uhr

Hey!

Das Gepäck kann man doch sicher am Bahnhof einschließen, oder? Dann könntest du bummeln gehen und danach noch irgendwo was zu Abend essen...

oder schau mal, wie lange das Überseemuseum geöffnet hat. Das ist direkt am Hbf und sehenswert :)

lg

Beitrag von mrsviper1 12.10.10 - 15:18 Uhr

ICh weiß es nicht ob das geht ich bin zum ersten Mal in Bremen ohne Auto.
Danke für den Tipp.

Werde gleich mal danach googln

Lg Tina


Beitrag von anela- 12.10.10 - 15:40 Uhr

Schließfächer für Gepäck gibt es ja eigentlich an jedem größerem Bahnhof. Das dürfte kein Problem sein.

Du könntest in die Innenstadt bummeln gehen, das ist nicht weit. Zu der Zeit ist auch noch Freimarkt (größtes Volksfest im Norden) in Bremen. Das ist direkt gegenüber vom Bahnhof. Da dürfte dir sicher nicht langweilig werden.

Beitrag von mrsviper1 12.10.10 - 15:42 Uhr

Ah ich habe von den Freimarkt gelesen jetzt weiß auch wo der ist ;-)

Danke schön lg Tina

Beitrag von maupe 12.10.10 - 21:28 Uhr

Hi,

im Hauptbahnhof Richtung Hauptausgang (nicht Richtung Bürgerweide - dort ist der Freimarkt ;-)) befinden sich die Schließfächer und in der Halle rechts ist die Touristinfo. Dort kann man Stadtpläne erhalten für einen kleinen Bummel. Die Altstadt ist jedoch leicht zu erreichen, raus aus dem Hauptausgang und immer geradeaus. Dom, Marktplatz, Rathaus - eine sehr schöne Ecke und ca. 15 Min zu Fuß.

Überseemuseum ist aus dem Hauptausgang gleich rechts und dann nicht zu übersehen. http://www.uebersee-museum.de/

Ausgang Bürgerweide, befindet sich direkt der Freimarkt. Wenn Du an diesem aber vorbei gehst, dann kommst Du zum Bürgerpark. Nicht zu verfehlen mit dem Parkhotel vorne an. Ein schöner großer Park, wirklich groß.

LG maupe

Beitrag von mrsviper1 12.10.10 - 22:03 Uhr

Hallo,

Danke schön für die informationen.

Jetzt weiß ich wenigsten schonmal wo ein schöner Park ist. Denn ich bin ja doch 9 std mit dem zug unterwegs und da tut bisschen gehen nicht schlecht. ;-)

Lg Tina