Un Redewendung ;-) oder nicht?

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von neoline2 12.10.10 - 13:48 Uhr

hab ich gerade gefunden:

"Hör auf Deinen Mann sonst habt Ihr bald einen Ehekrach und Deine mutter lacht sich einen ins Häuschen. "


Irgendwie süss, oder:

grüße
neoline

Beitrag von alex1971 12.10.10 - 14:46 Uhr

...sollte vielleicht das "Fäustchen" sein???

Beitrag von kitty1979 12.10.10 - 22:18 Uhr

Hallo!

Ein Freund von uns hat mal gesagt: "Man soll keine toten Pferde wecken!"

Er meinte die schlafenden Hunde #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Dieser Freund bringt ständig solche Dinge. Noch so ein Dialog:

Jemand (A) zündet sich eine Zigarette an einer Kerze an....

Er: Nicht, da stirbt ein Soldat!
A: Du meinst einen Seemann.
Er: Na ja, einer von der Marine eben....

(Ich weiß nicht, woher diese Redensart kommt, aber ich kenne das so, wenn man eine Zigarette an ner Kerze anzündet stirbt ein Seemann.....)

Lg Nicole

Beitrag von neoline2 13.10.10 - 08:35 Uhr

#rofl

Sowas find ich witzig. Ich kenne auch einige die die Redewendungen verschmischen.... ich selber erwische mich auch manchmal dabei #schein

Beitrag von k_a_t_z_z 13.10.10 - 12:06 Uhr



Die Redensart kommt daher dass Seeleute früher ihre oft kleine Heuer in seefreier Zeit mit dem Verkauf von Zündhölzern aufgebessert haben... ;o)


LG, katzz

Beitrag von kitty1979 15.10.10 - 09:32 Uhr

#danke für die Info!

Lg Nicole