Dezembis, wann meldet ihr euch im KH an?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happy.young.mum 12.10.10 - 13:59 Uhr

Huhu

Frage steht ja schon oben ;-)

Bei uns im KH wurde gesagt ab der 36ssw meldet man sich an #gruebel irgendwie finde ich das schon recht Spät.Ich mein wenn früher was passiert,ich dachte ich meld mich so ab der 32ssw. an #schwitz

Hmm

Wann ist es bei euch soweit?? :-)


LG

Alexandra (32ssw.) #blume

Beitrag von belletza 12.10.10 - 14:00 Uhr

Huhu,

Ich bin zwar keine Dezembi antworte aber trotzdem mal.
Ich geb morgen zur Anmeldung - bin in der 38 SSW :-p

Lg

Beitrag von nicianna 12.10.10 - 14:04 Uhr

#winke

Mir sagte man das auch ab 36 ssw anmelden...aber auch wenn man in dem krankenhaus entbinden möchte und das Kind eher kommt,wird man trotzdem behandelt:-)

nicianna 28ssw#verliebt

Beitrag von vivi8 12.10.10 - 14:07 Uhr

bei mir ab der 35.woche anmeldung ..
war gestern den kreissaal besichtigen...

Beitrag von kaathrin 12.10.10 - 14:08 Uhr

Also, bei uns hieß es ab der 34. SSW.

Das werd ich dann also auch so machen, nächste Woche. Hui, die Zeit vergeht...

Alles Liebe
Kathrin 33. SSW

Beitrag von winterengel2010 12.10.10 - 14:11 Uhr

Hallo,
bei uns kann man sich ab der 32. Woche anmelden.
Ich habs heute gemacht.

LG Bianca 33. Woche

Beitrag von nauticalstars 12.10.10 - 14:16 Uhr

ich habe mich bei meiner tochter in der 29 oder 30 woche angemeldet und bei dieser ss bin ich schon seidder 26 woche angemeldet das hat aber andere gründe...
aber ich meine 30 woche wäre hier so standart;)

Beitrag von suesse-elfe 12.10.10 - 14:16 Uhr

#winke,

irgendwie weiß ich gar nicht ab wann es bei uns gemacht wird.#zitter
Ich frage meine Hebi am Donnerstag mal beim GVK.
Wollte mir eigentlich noch den Kreissaal anschauen, aber da weiß ich auch nich wann es dort gemacht wird...#schwitz

Oder ich frage meine große schwester wie es bei ihr im März so ablief...

LG

Magdalena und Stella Viktoria inside (33.ssw) #herzlich

Beitrag von asharah 12.10.10 - 14:38 Uhr

Bei uns normalerweise ca. 34-36 SSW. Aber aufgrund meiner Vorgeschichte (Präeklampsie, HELLP, Not-KS in der 34. SSW), und weil ich in einem anderern KH entbinden möchte als beim 1. Mal, melde ich mich in 2 Wochen, also in der 33. SSW an!

LG, Ash (31. SSW)

Beitrag von 05biene81 12.10.10 - 15:04 Uhr

Bei uns im KH war die Anmeldung bis spätestens 8. Wochen vor ET notwendig.

Ich habe mich in der 27.SSW angemeldet.

LG Biene mit John im Bauch 31. SSW #verliebt

Beitrag von shaauri 12.10.10 - 18:42 Uhr

Die Ärztin bei MIR im Kreiskrankenhaus meinte auf dei Frage wegen der Anmeldung, ich brauch das nicht.... ich soll einfach kommen wenn es losgeht. ;-)

Mal schaun, ich hab ja 2 KH zur Auswahl.

Beitrag von furby84 12.10.10 - 19:56 Uhr

Also bei uns muss man sich nicht vorher im KH anmelden, es reicht wenn es soweit ist das man vorher anruft bevor man dann los fährt... so wurde es uns jedenfalls gesagt...

LG Pia

Beitrag von crumblemonster 12.10.10 - 20:02 Uhr

Hallo,

bei uns im KKH ist es auch üblich, sich so ab ca. 37. SSW (also 4 Wochen vor Termin) anzumelden.

Ich habe allerdings bereits 6 Wochen vorher den Termin, weil bei mir die Geburt 'geplant' werden muß. Eine Spontangeburt ist wahrscheinlich nicht möglich :-(. Ich habe also 6 Wochen vorher den Anmeldetermin und ca. 4 Wochen vorher den Termin in der Oberarztsprechstunde und da wird dann eine Entscheidung getroffen.

So lange es keine Komplikationen in der Schwangerschaft gab oder eben (wie bei mir) voraussichtliche Komplikationen bei einer Spontangeburt, reichen 4 Wochen vorher locker aus.

LG