Begründung für die Wahl einer konfessionellen Grundschule?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von laszlo_01 12.10.10 - 14:35 Uhr

Hallo!

Frage steht schon im Betreff:was schreib ich in diese unformelle,schriftliche Begründung?

Schon mal vielen Dank,Simone#danke

Beitrag von anyca 12.10.10 - 15:20 Uhr

Nun ja, daß ihr (im Idealfall) der fraglichen Konfession angehört, daß ihr es wichtig findet, dem Kind christliche Werte zu vermitteln ... ansonsten Schulprofil genauer anschauen und dann eben anführen, was davon euch besonders wichtig ist.