iiiiiihgitt-was hab ich da nur getan *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne-maus 12.10.10 - 14:50 Uhr

ihr glaubt garnicht, was mir widerliches passiert ist -wo ist der "kotz-smiley"?-

ich dachte mir grade eben, heute mach ich den himbeerblättertee mal mit zimt, statt mit zucker... ich liebe zimt und bei milchreis oder grioeßbrei mach ich immer derbe viel zimt drauf und das fand ich noch nie eklig! und da zimt ja wehenfördernd sein soll, dachte ich, ich kombiniere ihn einfach mal mit dem tee... also tee fertig gemacht, richtig schönb viel dolle zimt rein und schluck #schock
das geht echt gaaaaaarnicht *wüüüürg* menno, jetzt muss ich den tee wegschütten, das ist wirklich ungenießbar!!!!

bitte nicht nachmachen! vielleicht wars doch einfach zu viel zimt... aber ich probiers nicht nochmal...

huiii aber jetzt habe ich grade ne wehe #huepf vielleicht hat der kleine schluck ja schon gereicht #rofl

LG, anne mit #baby cassandra (noch) inside (ET-8)

Beitrag von .4kids. 12.10.10 - 14:52 Uhr

Mit dem Zimt ist ein Ammenmärchen, im KH wird ja auch nicht mit Zimt eingeleitet;-)

Beitrag von anne-maus 12.10.10 - 14:57 Uhr

na zimt wäre ja auch viel zu billig und unspektakulär fürs kh. als ammenmärchen würde ich es nicht bezeichnen. meine hebamme sagt, es KANN den nötigen schubser geben, genauso wie alle anderen natürlichen methoden, wie sex oder himbeerblättertee, heiße bäder und und und... natürlich wirken chemiebomben immer besser. trotz allen sollte man die kraft der natur nicht als ammenmärchen bezeichnen finde ich. in viele wehencocktails kommt zimt mit rein.

Beitrag von donaldine1 12.10.10 - 15:06 Uhr

An Zimt verdient das KKH halt nicht genug... ;-)

Beitrag von erdbeer-hase 12.10.10 - 14:55 Uhr

Das war wohl doch ein bissl zu viel des Guten :-D #rofl

Beitrag von anne-maus 12.10.10 - 14:58 Uhr

ohja.... sodbrennen hab ich nun auch noch von dem mist! #schmoll mensch... ich sollte meine hexenküche vorerst schließen #rofl

Beitrag von erdbeer-hase 12.10.10 - 14:59 Uhr

Oh man, jetzt tust mir leid^^
Ich bin so froh, dass ich (noch) kein Sodbrennen hab :-D
Is meine erste SS und ich hab NULL Beschwerden - bis jetzt^^

Beitrag von anne-maus 12.10.10 - 15:02 Uhr

ach ich hatte schon vor der ss immermal probleme was sodbrennen betrifft, ich bin da generell sehr empfindlich! aber wenn du bis jetzt noch nichts hast, kommste vielleicht drum rum. ich hoffe es für dich und drück die #pro

Beitrag von erdbeer-hase 12.10.10 - 15:19 Uhr

Ja das hoff ich auch =)

Und du - kein Himbeerblättertee mit Zimt mehr ;-)