Frage zu Durchfall

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von diana85 12.10.10 - 15:04 Uhr

Hallo

das ist jetzt zwar ein Sch**** thema aber ich brauch mal eure hilfe.
ich habe seit 2 woche ca. durchfall, aber einen komischen... normalerweise hatte ich sonst immer einmal am tag stuhlgang. nun ist es so, dass ich bis zu 10 mal am tag muss, mal ist es wie wasser, mal tut es sehr weh und mal habe ich verstopfung... jeder stuhlgang ist anders. kann mir jemand sagen was ich dagegen machen kann oder was das sein kann?

ich will nicht schon wieder zum arzt rennen, die machen einfach nichts und wir haben hier keinen arzt dem ich vertraue :-(

liebe grüße
diana

Beitrag von lelas_mama 12.10.10 - 16:05 Uhr

Hallo Diana,

wenn das schon zwei Wochen so ist solltest Du aber nochmal zum Arzt gehen. Ich denke nicht, dass Dir Hausmittelchen weiterhelfen.

Vielleicht solltest Du zusätzlich mal darauf achten, was Du so zu Dir nimmst und wie Deine Beschwerden sind.

LG

Beitrag von zahnweh 13.10.10 - 00:15 Uhr

Hallo,

führe mal "Durchfalltagebuch".
- wann/wie oft du musst und wie es aussieht
- was genau du isst und trinkst
- und immer die (etwaige) Uhrzeit mit drauf!

Hattest du das schon öfter?

Bei mir wurde schon Reizdarm vermutet. Bei Stress. Stimmte letztlich auch. Aber dadurch dass ich mir wegen des häufigen Durchfalls noch mehr Stress machte, hatte ich eben mehr Stress und dadurch mehr Probleme

Auch wichtig: Nahrungsmittelunverträglichkeiten!
Daher auch das mit dem Aufschreiben.
Bei manchen ist es eigentlich nicht so schlimm. Aber wenn der Körper mal geschwächt ist, kommt es stärker vor. Oder man achtet nicht mehr so drauf was man isst und isst genau dann das nicht so gut verträgliche...

Hast du in letzter Zeit Medikamente genommen?

Gute Besserung!