Ich kann nicht mehr, wem gehts ähnlich??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loknok1979 12.10.10 - 16:15 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Horror SS neigt sich zum Glück endlich dem Ende zu. Wir sind jetzt in der 37. Woche und der kleine wird früher geholt, weil er in BEL sitzt.

Trotzdem stelle ich mir die Frage ob ich jemals wieder richtig essen kann#zitter. Derzeit vertrage ich fast gar nix mehr, Milchprodukte gehen überhaupt nicht und dabei habe ich so eine lust Schokolade zu essen oder auch mal nen Pudding#schmoll. Trinken kann ich nur noch stilles Wasser, selbst Wasser mit Geschmack kommt wieder raus. Ich laufe am Tag mind. 3 mal zur Toilette und muss mein essen wieder wegbringen, entweder wegen Sodbrennen oder weil mir einfach schlecht ist.... Das schlimmste daran ist, ich habe riesen HUNGER:-[
Obst vertrage ich nicht und selbst ne Hühnersuppe kommt wieder raus.
Wer von euch hatte es auch so schlimm?? Geht das nach der Geburt wieder weg?? Ich hab echt keine Kraft mehr, denn ohne essen und so wenig Schlaf weiss ich nicht woher ich noch Energie aufbringen soll.

Sorry für mein ganzes #bla aber vielleicht kann mir einer von euch wenigstens die Hoffnung wieder geben, dass ich bald wieder alles vertragen kann.

Vielen Dank.

loknok mit Boy inside

Beitrag von cdfiregirl 12.10.10 - 16:17 Uhr

Bei mir wars gleich nach der Geburt wieder weg, nur jetzt muss ich aufpassen, was ich esse, weil mein Kleiner nicht viel verträgt...gibt sonst Bauchschmerzen und da ist er kaum zu beruhigen